Warenkorb
 

Parfum, Portwein, PVC...

Chemie im Alltag

Ein Hauch Chanel No. 5, ein Honigbrötchen zum Frühstück, das Bier zum Abendessen und, wenn es ein Glas zuviel war, eine Kopfschmerztablette am nächsten Morgen... Was haben diese Dinge gemeinsam? Richtig, es sind Gemische chemischer Substanzen! Ob wir sie als Genuss empfinden oder ob sie uns suspekt sind, wie PVC, Nitrat oder Kohlendioxid, sie gehören zu unserem Alltag.

John Emsley vermittelt fundiertes Hintergrundwissen zu Chemikalien, mit denen wir täglich zu tun haben. Die Zusammenhänge werden einfach und locker beschrieben, so dass der Laie sie mühelos nachvollziehen kann. Die Argumentation ist stets sachlich; Risiken und Gefahren werden in Relation zum jeweiligen Nutzen bestimmter Stoffe oder Technologien dargestellt.

Das Buch veranschaulicht chemische Fragen und Phänomene von der Ernährung bis zum Treibhauseffekt. Damit kann der Nichtfachmann sich eine Meinung bilden und öffentliche Diskussionen kompetent bewerten.
Rezension
"Der Autor vermittelt in klarer Sprache fundiertes Hintergrundwissen für alle Verbraucher, Nachhilfeunterricht ohne schulmeisterlich zu wirken." Umwelt & Gesundheit

"Das Buch ist flüssig und locker geschrieben - Hochachtung dem mit mehreren Preisen ausgezeichneten Autor, ein Kompliment an den Übersetzer! Auch ein Laie kann die sachlichen, einfach und klar formulierten Argumentationen nachvollziehen. Das Buch ist ein Vergnügen für Fachleute, eine Bereicherung für Interessierte." Angewandte Chemie

"Emsley vermittelt dem Leser auf angenehme Weise neue Kenntnisse, die sich auch im Alltag nutzen lassen." Spektrum

"Unterhaltsam und informativ" Phänomen Farbe

"Dieses Werk richtet sich nicht nur an den Fachmann, sondern auch an den interessierten Laien und versucht, die sattsam bekannten Antipathien und Ängste gegenüber der Chemie und bestimmten chemischen Substanzen abzubauen, den Leser aufzuklären, ohne dabei zu verharmlosen. Das Buch ist flüssig und unterhaltsam geschrieben und bietet nicht nur Information, sondern auch in mancher Hinsicht praktische Ratschläge für den Alltag. (...) Informativ und zugleich vergnüglich zu lesen! Solche Bücher gibt es nicht allzu viele." Chemie + Schule

"Damit leistet der Autor einen wertvollen Beitrag öffentliche Diskussionen über Chemie kompetent zu führen und Strittiges zu bewerten." Chemie in der Schule

"Auf unterhaltsame Weise spannt Emsley den Bogen von Düften und Süssstoffen über die Kulturgeschichte alkoholischer Getränke und Nahrungsstoffe bis zu Arzneimitteln, Kunststoffen und Treibhausgasen." archimedes

"Ohne lange Formeln und Fachausdrücke gibt das Buch einen Einblick in die Geheimnisse der Chemie und zeigt auf, wie Stoffe nutzen und schaden und wie viel dabei von der Kenntnis der Stoffe und ihrer sinnvollen Anwendung abhängt." Informationsdienst VDI

"Das ist eine ganz ungewöhnlich überzeugend geschriebene und sehr gut übersetzte Verteidigung der Chemie durch Wissen und gesunden Menschenverstand, durch Abwägen statt Aufwiegeln, durch Auf-den-Punkt-Bringen , nämlich der Hysterielosigkeit." CLB - Chemie in Labor und Biotechnik

"Ein Buch, das viel Information liefert und gerade von jenen gelesen werden sollte, die sonst wenig mit Chemie zu tun haben." Chemie

"Damit kann sich der Nichtfachmann eine Meinung bilden und öffentlich Diskussionen kompetent bewerten." labor direkt

"Dieses Buch bringt Wissenswertes, Kritisches und Amüsantes über die Chemie im Alltag in leicht lesbarer Form." ernährung

"Dieses Buch hat ein Profi geschrieben." Abfallter

"Angenehme Lektüre." Umschau

"Bunter und lebendiger als John Emsley kann man die Chemie und ihre Stoffe dem Leser nicht nahe bringen."iva Nachrichten

"Ein Buch zum Nachschlagen und auch für manche neue Einblicke in die Welt der Moleküle." Österreichische Apotheker-Zeitung
Portrait
John Emsley lehrte viele Jahre Chemie am King's College in London, bevor er seine zweite Karriere als Wissenschaftsjournalist startete. Emsley ist als Buchautor und Verfasser von über 500 populärwissenschaftlichen Beiträgen für Zeitungen, Magazine, Funk und Fernsehen bekannt. Sein schriftstellerisches und journalistisches Schaffen wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 1995 mit dem Rhone-Poulenc-Preis für "Parfum, Portwein, PVC... Chemie im Alltag" und dem Literaturpreis der Gesellschaft Deutscher Chemiker (2003).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    1. Parfum
    2. Die Süsse Leichtigkeit des Seins
    3. Alkohol"4. Cholesterin, Fette und Ballaststoffe
    5. Kopfzerbrechen über Kopfschmerzmittel
    6. PVC
    7. Dioxine, die tödlichsten Gifte der Welt?
    8. Nitrat
    9. Kohlendioxid
    10. Ein Wort zum Schluss
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 21.02.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-30789-0
Reihe Erlebnis Wissenschaft
Verlag Wiley-VCH Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21.1/15.3/2.5 cm
Gewicht 507 g
Abbildungen XIV, mit Abbildungen 21 cm
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Thomas Kellersohn
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.