Warenkorb
 

Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1

Thriller - Ein Fall für Kommissar Munch 1

Kommissar Munch 1

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: „Ich reise allein.“ Kommissar Holger Munch beschließt, sich der Hilfe seiner Kollegin Mia Krüger zu versichern, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde – und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Opfer bleiben wird ...
Rezension
»Schaurig gut!«
Portrait
Hinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, der auf Anhieb ein internationaler Bestseller wurde.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641152543
Verlag Goldmann
Dateigröße 3909 KB
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 325
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Kommissar Munch

  • Band 1

    41198349
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (131)
    eBook
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45395062
    Federgrab / Kommissar Munch Bd.2
    von Samuel Bjørk
    (19)
    eBook
    Fr.12.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Erstklassiges Debüt“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Wirklich wieder ein toller norwegischer Thriller, der durch seine klare Sprache, dem sympathischen Ermittlerteam und natürlich Spannung bis zum Ende besticht :)
Die beiden Hauptfiguren, Mia und Holger, sind zwar nicht neu erfunden, mir aber trotzdem gleich ans Herz gewachsen. Die Verkettung mehrerer Handlungsstränge ist gut gelungen und das Ende lässt auf eine Fortsetzung hoffen ;)
Wirklich wieder ein toller norwegischer Thriller, der durch seine klare Sprache, dem sympathischen Ermittlerteam und natürlich Spannung bis zum Ende besticht :)
Die beiden Hauptfiguren, Mia und Holger, sind zwar nicht neu erfunden, mir aber trotzdem gleich ans Herz gewachsen. Die Verkettung mehrerer Handlungsstränge ist gut gelungen und das Ende lässt auf eine Fortsetzung hoffen ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
131 Bewertungen
Übersicht
78
34
14
4
1

von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2019
Bewertet: anderes Format

Vielversprechender Auftakt zu einer neuen Krimireihe aus Skandinavien, die sich sehr gekonnt an den Mechanismen des Genres abarbeitet. Für mich ein Lichtblick, der sich lohnt!

Sehr spannend aber ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 27.10.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Am Anfang habe ich gedacht: oje, es zieht sich. Aber als es endlich losgegangen ist, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Vor allem die verschiedenen Handlungsstränge, von denen man zuerst denkt, daß sie nichts miteinander zu tun haben, animieren zum Weiterlesen. Ich vergebe nur 4 Sterne,... Am Anfang habe ich gedacht: oje, es zieht sich. Aber als es endlich losgegangen ist, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Vor allem die verschiedenen Handlungsstränge, von denen man zuerst denkt, daß sie nichts miteinander zu tun haben, animieren zum Weiterlesen. Ich vergebe nur 4 Sterne, obwohl mir das Buch sehr gut gefallen hat, weil ich am Ende das Gefühl hatte, daß die Anzahl der zur Verfügung gestellten Seiten erreicht war und man schnell zum Schluß kommen mußte. Aufgrund von diesem schnellen Cut bleiben meiner Meinung nach einige Fragen, auf die ich jetzt jedoch nicht näher eingehen möchte, um evtl. Lesern nicht zu viel zu verraten, offen, was ich sehr schade finde.

von einer Kundin/einem Kunden am 03.10.2018
Bewertet: anderes Format

Ein sehr bewegender Krimi aus Norwegen und zwei Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sehr empfehlenswert.