Meine Filiale

Die Magie der kleinen Dinge

Roman

Jessie Burton

(40)
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Die Magie der kleinen Dinge

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wenn der Schein trügt, muss man zweimal hinsehen

Die junge Nella wird mit dem Amsterdamer Handelsmann Johannes Brandt verheiratet. Als sie sein herrschaftliches Haus an der Herengracht zum ersten Mal betritt, schlägt ihr kalte Abneigung von Seiten ihrer neuen Familie entgegen. Nur das Hochzeitsgeschenk spendet ihr Trost: ein Puppenhaus, das eine exakte Nachbildung ihres neuen Zuhauses ist. Doch bald werden Nella mysteriöse kleine Nachbildungen ihrer neuen Familienmitglieder geschickt - und Hinweise auf das, was diese verbergen. Nella beginnt zu ahnen, dass sich hinter der perfekten Fassade der Brandts tiefe Abgründe verbergen - und Geheimnisse, die sie alle in ihren Sog ziehen werden ...

"Burtons Spiel mit den Doppelleben [hat] mich so gewaltig gefesselt, dass ich gar nicht mehr raus wollte aus dem Puppenhaus."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641157838
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Miniaturist
Dateigröße 1674 KB
Übersetzer Karin Dufner
Verkaufsrang 36043

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
17
18
3
1
1

von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2021
Bewertet: anderes Format

Spannend geschriebener HIstorienschmöker, der leichte Schauerroman-Elemente enthält & Spiegel der damaligen zumeist scheinheiligen und einengenden Gesellschaft ist. Die Heldin auf ihrer Reise zu sich selbst überzeugt und lässt einen Mitfiebern ob sie sich behaupten kann.

Fehlkauf
von einer Kundin/einem Kunden aus Aschaffenburg am 08.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe diesen Roman doch tatsächlich zu Ende gelesen... in der Hoffnung, dass er doch noch interessant wird. Das war ein Irrglaube und ich hatte auch mit einigen Formulierungen wirklich Probleme. Ich würde dieses Buch auf keinen Fall weiterempfehlen.

historischer oder Schauerroman-entscheiden Sie selbst...
von einer Kundin/einem Kunden am 13.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieser Erstling erzählt wie ein langer, ruhiger Fluss die Wandlung der 18jährigen naiven Nella Oortman vom Lande in eine geschickt und selbstbewusst agierende Persönlichkeit/Städterin. Als sie in einer arrangierten Ehe mit einem etliche Jahre älteren ,vermögenden Kaufmann fast verzweifelt, schenkt ihr ihr Ehemann ein Puppenhau... Dieser Erstling erzählt wie ein langer, ruhiger Fluss die Wandlung der 18jährigen naiven Nella Oortman vom Lande in eine geschickt und selbstbewusst agierende Persönlichkeit/Städterin. Als sie in einer arrangierten Ehe mit einem etliche Jahre älteren ,vermögenden Kaufmann fast verzweifelt, schenkt ihr ihr Ehemann ein Puppenhaus : ein noch uneingerichtetes fast(!) komplett identisches Abbild ihres neuen Zuhauses.Und Nella beginnt nach einer Anzeige bei einem Miniaturisten Einrichtungsgegenstände dafür zu bestellen - will heißen: der Zauber der Geschichte beginnt. Langsam, aber sicher lüftet sich für die unerfahrene junge Frau der Schleier der komplizierten Beziehungen nicht nur ihrer neuen"Familie", sondern auch der Amsterdamer Kaufmannselite untereinander, die als wenige Menschen den größten Reichtum ihrer Stadt auf sich vereinen und in Neid und Gier, Hass und Bigotterie miteinander konkurrieren... "Die Magie der kleinen Dinge" ist kein Roman zum einfach neben her schmökern und längst nicht alle Rätsel werden gelöst, aber wer mag, kann eintauchen in eine besondere historische Welt mit phantastischem Unterton.

  • Artikelbild-0