Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Sprunggelenk und Rückfuß

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Die Buchreihe „Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie“ erlaubt es dem operativ tätigen Orthopäden und Unfallchirurgen, den Autoren - alle sind Meister ihres Faches - beim Operieren direkt über die Schulter zu schauen. Beschrieben werden häufige, aber erfahrungsgemäss schwierige Probleme und Techniken so, dass der erfahrene, aber im jeweiligen Gebiet nicht hochspezialisierte Operateur den behandelten Eingriff mit höherer Sicherheit auszuführen vermag. Alle Beschreibungen lassen sich direkt in die Praxis umsetzen: die Operationsverfahren werden step-by-step dargestellt und mit zahlreichen Fotos und brillanten Grafiken visualisiert. Initiiert wurde die Reihe durch Prof. Dr. med. D. Kohn und Prof. Dr. med. T. Pohlemann. Sie beginnt mit dem vorliegenden Band „Sprunggelenk und Rückfuss“, der von Prof. Dr. med. J. Hamel und Prof. Dr. med. H. Zwipp herausgegeben wird.
Portrait

Prof. Dr. med. Johannes Hamel, Orthopädie-Zentrum Arabellapark München, Zentrum für Fuss und Sprunggelenk, Englschalkinger Str.12, 81925 München

Prof. Dr. med. Hans Zwipp, Ärztlicher Direktor, UniversitätsCentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Fetscherstr.74, 01307 Dresden

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Supinations-/Abduktions- und Pronations-/Abduktions-Frakturen.- Supinations-/Eversions- und Pronations-/Eversions-Frakturen.- OSG-Fraktur bei Osteoporose.- OSG-/Rückfussfraktur bei Diabetes mellitus.- Osteochondrale Läsion des Talus.- Anatomische Aussenbandrekonstruktion.- Distale anatomische Syndesmosenplastik.- Fehlverheilte Fibula-Fraktur.- Fehlverheilte Innenknöchel- und Volkmann-Fraktur.- Supramalleoläre Korrekturosteotomie.- OSG-Arthrodese.- Arthroskopisch assistierte OSG-Arthrodese.- TTC-Arthrodese mit retrogradem Nagel.- OSG-Endoprothese mit Zusatzeingriffen.- Pes plano valgus-Korrektur durch tarsale Triple-Osteotomie.- Tarsale Arthrodesen.- Zentrale Talusfraktur.- Intraartikuläre Calcaneusfraktur, offene Technik mit Plattenosteosynthese.- Intraartikuläre Calcaneusfraktur, minimal-invasive Technik mit Nagelosteosynthese.- Perkutane Achillessehnennaht.- FHL-Transfer.- Rekonstruktion bei Peronealsehnenluxation.- Rekonstruktion bei Peronealsehnenläsion.                                                                                                                                                                                                            
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Johannes Hamel, Hans Zwipp
Seitenzahl 262
Erscheinungsdatum 12.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-45570-8
Reihe Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 28.7/21.8/1.7 cm
Gewicht 954 g
Abbildungen 220 farbige Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 87275
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 190.00
Fr. 190.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.