Der Vorleser

Bernhard Schlink

(71)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 6.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Der Vorleser

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Diogenes
  • Der Vorleser

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 35.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 12.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie ist reizbar, rätselhaft und viel älter als er … und sie wird seine erste Leidenschaft. Sie hütet verzweifelt ein Geheimnis. Eines Tages ist sie spurlos verschwunden. Erst Jahre später sieht er sie wieder. Die fast kriminalistische Erforschung einer sonderbaren Liebe und bedrängenden Vergangenheit.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Hans Korte
Spieldauer 300 Minuten
Erscheinungsdatum 01.12.2014
Verlag Diogenes Verlag
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783257692174

Kundenbewertungen

Durchschnitt
71 Bewertungen
Übersicht
38
17
13
1
2

von einer Kundin/einem Kunden am 22.08.2021
Bewertet: anderes Format

Ein hervorragendes Buch, das mich seit meiner Kindheit begleitet und nie mehr losgelassen hat. Bernard Schlink verstrickt ernste Themen mit einer sehr sensiblen leichten Sprache. Ein Buch zum Fühlen und Nachdenken mit äußerst interessanten Charakteren. Absolut lesenswert!

Damals in der Schule gelesen und heute noch immer eindrucksvoll.
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Der Vorleser" ist eine ganz eigene Geschichte, die es so kein zweites Mal gibt. Hier verlieben sich zwei Menschen mit einem großen Altersunterschied und sehr ungleiche Leben ineinander und packen den Leser mit der unvergleichlichen Erzählweise, die zum einen sehr ergreifend als auch sonderbar aufgrund seiner Wendungen ist. B... "Der Vorleser" ist eine ganz eigene Geschichte, die es so kein zweites Mal gibt. Hier verlieben sich zwei Menschen mit einem großen Altersunterschied und sehr ungleiche Leben ineinander und packen den Leser mit der unvergleichlichen Erzählweise, die zum einen sehr ergreifend als auch sonderbar aufgrund seiner Wendungen ist. Bernhard Schlink hat hierbei ganze Arbeit geleistet und schafft es mit diesem Plot dem einen oder anderen Gänsehaut zu bereiten! Bis zum Schluss dran bleiben, lohnt sich in diesem Fall absolut. Einfach außergewöhnlich.

von einer Kundin/einem Kunden am 05.05.2021
Bewertet: anderes Format

Obwohl es mittlerweile schon Klassenlektüre ist, hat für mich dieses Buch nichts verloren wegen seiner eindringlichen Charakterbeschreibung und seiner anrührenden Geschichte.


  • artikelbild-0
  • Der Vorleser

  • Der Vorleser

    Der Vorleser