Warenkorb
 

Die Schweiz im Herbst

Der Kampf um das schönste Land der Welt

Nie zuvor war es attraktiver, ein Schweizer zu sein. Während weite Teile Europas in Armut versinken, Kriege und soziale Auseinandersetzungen die Kontinente durchschütteln, kämpfen die Schweizer um den Klassenerhalt und ihre politischen Rechte. Hat das Alpenland nach 200 Jahren grosser Erfolge eine Chance, seine Autonomie zu bewahren? Wird die Schweiz noch von Schweizern beherrscht oder haben längst Amerikaner, Araber und Asiaten neben Deutschen und anderen Europäern die Macht übernommen? Das reichste Volk der Welt erlebt seinen Herbst und steht vor den Herbstwahlen 2015. Wer gewinnt?

Portrait
Der Autor Klaus J. Stöhlker ist Unternehmensberater, Autor und ausgewiesener Kommunikationsfachmann. Er berät eine Vielzahl von Unternehmen und Politikern.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum Mai 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906276-13-7
Verlag OFFIZIN Zürich Verlag
Maße (L/B/H) 22,1/14,9/2 cm
Gewicht 318 g
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 Wochen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 6 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.