Ich bin die Angst

(ungekürzte Lesung)

(42)
Der "Anarchist", ein mysteriöser Killer, verbreitet in Chicago Angst und Schrecken. Er zwingt jedes seiner Opfer, ihm unentwegt in die Augen zu schauen. Sie sollen sein wahres Gesicht sehen. Nicht das Gesicht des liebevollen Ehemannes und Vaters, das er seit Jahren für seine Familie aufsetzt, sondern das Gesicht des absolut Bösen. Um ihn auszuschalten, ist Marcus Williams auf die Hilfe seines schlimmsten Feindes angewiesen: Francis Ackerman junior, der berüchtigste Serienkiller der Gegenwart.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Thomas Balou Martin
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838774657
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 437 Minuten
Format & Qualität MP3, 436 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin die Angst

Ich bin die Angst

von Ethan Cross
(42)
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 12.90
+
=
Ich bin der Schmerz

Ich bin der Schmerz

von Ethan Cross
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

„Ich bin die Angst“

, Buchhandlung Visp

Nach "Ich bin die Nacht" geht das Spiel zwischen Marcus und Ackerman junior in "Ich bin die Angst" weiter. Anfangs bin ich nicht in die Geschichte rein gekommen, doch nach ein paar Kapiteln hat es mich voll gepackt und ich konnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Bereits zu Beginn der Geschichte weiss man, wer der Serienkiller ist und was seine Beweggründe sind. Wie schon das erste Buch ist auch dieses nichts für schwache Nerven. Es ist blutig und brutal, enthält grausame Morde und satanistische Rituale.

"Ich bin die Angst" ist spannend und erschütternd zugleich. Man sollte doch zuerst den 1. Band "Ich bin die Nacht" lesen, damit man die Beziehung zwischen Marcus und Ackerman junior besser verstehen kann.
Nach "Ich bin die Nacht" geht das Spiel zwischen Marcus und Ackerman junior in "Ich bin die Angst" weiter. Anfangs bin ich nicht in die Geschichte rein gekommen, doch nach ein paar Kapiteln hat es mich voll gepackt und ich konnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Bereits zu Beginn der Geschichte weiss man, wer der Serienkiller ist und was seine Beweggründe sind. Wie schon das erste Buch ist auch dieses nichts für schwache Nerven. Es ist blutig und brutal, enthält grausame Morde und satanistische Rituale.

"Ich bin die Angst" ist spannend und erschütternd zugleich. Man sollte doch zuerst den 1. Band "Ich bin die Nacht" lesen, damit man die Beziehung zwischen Marcus und Ackerman junior besser verstehen kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
33
8
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 27.07.2018
Bewertet: anderes Format

Eine großartige Fortsetzung der Reihe. Der zweite Band bietet sowohl eine neue spannende Jagd als auch schockierende Enthüllungen über die Hauptfiguren.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.07.2018
Bewertet: anderes Format

Serienkiller Level 2. Wenn du Mothra besiegen willst, wen holst du dann? Godzilla natürlich, selbst wenn der auch die ganze Stadt zerstört! Fantastisch.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 07.07.2018
Bewertet: Taschenbuch

Nach dem ersten Teil war ich mir noch unsicher was ich von der Reihe halten soll, aber spätestens seit "Ich bin die Angst" bin ich überzeugt. Jeder, bisher erschienene, weitere Teil lohnt sich.