Fünf Freunde auf geheimnisvollen Spuren

Band 3

Fünf Freunde Band 3

Enid Blyton

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Fünf Freunde auf geheimnisvollen Spuren

    Cbj

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Cbj

eBook (ePUB)

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Fünf Freunde hatten geglaubt, ihre Felseninsel mit der Ruine und dem angespülten alten Wrack in- und auswendig zu kennen. Und doch entdecken sie in diesen Ferien etwas Neues: eine geheimnisvolle Höhle, hoch oben in den Felsen. Ein gutes Versteck - und das brauchen sie auch schon bald. Denn irgendwer schleicht nachts auf der unbewohnten Insel herum ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641170806
Verlag Random House ebook
Originaltitel Five run away together
Dateigröße 9506 KB
Verkaufsrang 42733

Weitere Bände von Fünf Freunde

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Rätselhaftes passiert auf der Felseninsel
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die fünf Freunde wollen die Ferien auf der Felseninsel verbringen, doch Georgs Mutter wird krank, woraufhin ihr Vater das Unternehmen verbietet. Tante Fanny geht es so schlecht, dass Sie ins Krankenhaus muss. Einige Tage darauf begibt sich Georgs Vater zu ihr und bleibt auch dort, um ihrer Mutter Beistand zu leisten. Als Vertre... Die fünf Freunde wollen die Ferien auf der Felseninsel verbringen, doch Georgs Mutter wird krank, woraufhin ihr Vater das Unternehmen verbietet. Tante Fanny geht es so schlecht, dass Sie ins Krankenhaus muss. Einige Tage darauf begibt sich Georgs Vater zu ihr und bleibt auch dort, um ihrer Mutter Beistand zu leisten. Als Vertretung von der Hausköchin kommt Frau Stock ins Felsenhaus. Sie bringt ihren ungezogenen Sohn Edgar mit, der den fünf Freunden übel mitspielt. Aus Verzweiflung beschließen die Freunde, auf die Felseninsel zu fliehen. Heimlich türmen sie in einer Nacht und Nebel Aktion. Schon einige Tage vorher haben sie seltsame Lichtzeichen am Nachthimmel entdeckt, die von der Insel zu kommen scheinen. Sie beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen und decken dabei unglaubliches auf. Zum Beispiel ist Frau Stock nicht nur eine begnadete Bäckerin, nein sie packt auch allerhand ein, was ihr nicht gehört. Werden es die Freunde schaffen, der diebischen Familie das Handwerk zu legen? Das dritte Abenteuer der Fünf und so spannend wie jedes andere. Für jeden Fan der Serie.


  • Artikelbild-0