Ungezogen

Intime Erlebnisse einer TV-Zofe

Minna Herbst

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 7.50
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

Fr. 12.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 7.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine erotische Feminisierung!

Die devote TV-Transe Minna entdeckt ihre weibliche Seite und wird von ihrer Herrin streng erzogen. Ihre Gebieterin erfindet ständig neue Spiele der Lust, z.B. ein erotisches Bankett, Latexabende oder ein frivoles Fest mit guten Freunden, an dem Minna in einem eng geschnürten Korsett die Gäste bedienen darf. Sexuelle Demütigungen erregen Minna aufs Äusserste! Als Ihre Gebieterin ihr allerdings befiehlt, sich an einem geselligen Abend auch den männlichen Gästen sexuell zur Verfügung zur stellen, gerät Minna an ihre Grenzen...

"Als ich ihr als Krönung der Garderobe das Korsett anlegen und schnüren darf, ist der Moment gekommen, an dem sie ganz Herrin über mich geworden ist. Nicht, dass sie es sonst nicht wäre, doch das Ritual des Ankleidens verstärkt ihre Macht über mich noch um ein Vielfaches. Wenn ich sehe, wie sie sich vor dem grossen Spiegel betrachtet, kontrolliert, ob ich auch alles richtig gemacht habe und Kleid, Strümpfe und Korsett perfekt sitzen, schmelze ich vor Bewunderung und spüre nur noch den einen Wunsch, ich möchte ihr gehören und alles tun, um sie glücklich und zufrieden zu machen."

Ein Buch über strenge Liebe, Poesie und tiefe Hingabe!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 190 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783939229773
Verlag Christine Janson Verlag
Dateigröße 3648 KB
Verkaufsrang 48649

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0