Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Böckels Mysterium

Nick Baumgartens vierter Fall

Das Team um Nick Baumgarten, mittlerweile ergänzt durch Pino Beltrametti, ist mit dem gewaltsamen Tod eines Professors konfrontiert. Die Ermittler kämpfen wie üblich an verschiedenen Fronten: auf dem Campus der Fachhochschule Brugg-Windisch ist es das Dickicht aus Intrigen, Rivalitäten und einer Liebesgeschichte, das ihnen zu schaffen macht; intern zerpflückt Staatsanwältin Cécile Dumont die Theorien der Polizei und verlangt stichhaltige Beweise, und in der Lokalpresse spuckt der eifersüchtige Journalist Steff Schwager Gift und Galle. Da ist es von Vorteil, dass Nick Baumgarten wenigstens in seinem Privatleben das Glück gefunden hat.

Portrait
Ursula Reist:

Ursula Reist wurde 1954 im Emmental geboren. Sie studierte Anglistik in Zürich und war viele Jahre als Personalleiterin für internationale Konzerne tätig, zum Teil in London und Osteuropa. 1997 kehrte sie in die Schweiz zurück und arbeitete unter anderem im Finanz- und im Bildungsdepartement des Kantons Aargau. Seit 2006 ist sie freischaffende Autorin. Sie ist verheiratet und lebt in Küttigen, Aargau.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 12.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-6363-2
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/11,8/2 cm
Gewicht 234 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.