Warenkorb
 

Bis Ende Februar: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Tod in stiller Nacht

Thomas Andreassons sechster Fall

Thomas Andreasson (Sandhamnsdeckarna ) 6

Viveca Stens sechster Bestseller – ein spannender Krimi über falsche Hoffnungen und unermessliche Schande
Es ist tiefster Winter auf Sandhamn, ein eisiger Sturm fegt durch die leeren Strassen. An Heiligabend nimmt eine verängstigte Frau das letzte Schiff auf die Insel. Als man ihre gefrorene Leiche am ersten Weihnachtstag vor dem Seglerhotel findet, wird Thomas Andreasson nach Sandhamn gerufen. Die eisige Stille des friedlichen Tages wird jäh gestört, als der leblose Körper einer Frau vor dem Hotel gefunden wird. Die Ermittlungen Thomas Andreassons zeigen, dass es sich bei dem Opfer um eine prominente Kriegsberichterstatterin handelt, die zahlreichen Morddrohungen ausgesetzt war. Fremdenfeindliche Zwischentöne und ein besonders professioneller Mörder machen den Fall für Thomas noch verzwickter. Da geschieht ein zweiter Mord … In der Zwischenzeit kämpft Thomas’ Jugendfreundin Nora mit ganz anderen Problemen. Ihre berufliche Integrität als Bankjuristin ist infrage gestellt. Schliesslich muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben verändern wird. Viveca Sten hat in Deutschland eine riesige Fangemeinde, die gespannt auf weitere Fälle wartet – täglich bekommen wir Post von Fans. Dieser neue Fall wird alle Erwartungen übertreffen …
Rezension
» Tod in stiller Nacht ist einer der spannendsten [...] Krimis von Viveca Sten.«
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783462309232
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
Dateigröße 2061 KB
Übersetzer Dagmar Lendt
Verkaufsrang 890
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Thomas Andreasson (Sandhamnsdeckarna )

  • Band 1

    31164370
    Tödlicher Mittsommer
    von Viveca Sten
    (65)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 2

    31164378
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (35)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 3

    32204892
    Die Toten von Sandhamn
    von Viveca Sten
    (25)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 4

    34698572
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 5

    39106505
    Beim ersten Schärenlicht
    von Viveca Sten
    (12)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 6

    42005042
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    Fr.11.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    44556214
    Tödliche Nachbarschaft
    von Viveca Sten
    (13)
    eBook
    Fr.11.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
4
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2018
Bewertet: anderes Format

Ein spannender Kriminalroman mit aktuell, politischem Bezug, erwartet den Leser und er wird, wie ich, begeistert sein.

spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Velbert am 25.05.2017

Das wae wieder ein spannender Fall für Komissar Thomas Andreasson. Habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, konnte es nicht weglegen.

Düstere Weihnachten auf Sandham
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2017
Bewertet: Einband: Paperback

Heiliger Abend auf Sandham. Vor dem Seglerhotel wird die Leiche einer Enthüllungsjournalistin gefunden. Im Laufe seiner Ermittlungen erfährt Thomas Andreassons, dass es sich bei der Toten um eine bekannte Kriegsberichterstatterin handelt, die zahlreiche Morddrohungen erhalten hatte. Hängt ihr gewaltsamer Tod mit ihren Recherchen zusammen? Ein perfide zu Werke gehender... Heiliger Abend auf Sandham. Vor dem Seglerhotel wird die Leiche einer Enthüllungsjournalistin gefunden. Im Laufe seiner Ermittlungen erfährt Thomas Andreassons, dass es sich bei der Toten um eine bekannte Kriegsberichterstatterin handelt, die zahlreiche Morddrohungen erhalten hatte. Hängt ihr gewaltsamer Tod mit ihren Recherchen zusammen? Ein perfide zu Werke gehender Mörder muss gefasst werden– ein absolut verzwickter Fall für den sympathischen Ermittler. Dann geschieht ein weiterer Mord. Ein solider, raffinierter Krimi, der aktuelle Themen wir Fremdenfeindlichkeit und Machenschaften der Finanzwelt behandelt. Spannung bis zur letzten Seite – das Ende wird Sie überraschen.