Love and Confess

Roman

Colleen Hoover

(88)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Love and Confess

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    dtv
  • Love and Confess

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 10.90

Accordion öffnen
  • Love and Confess

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 10.90

    ePUB (dtv)

Beschreibung

Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas zurücklassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Als sie eines Abends im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich. Niemand soll von ihrer Vergangenheit wissen; vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichten anderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich zu ihm hingezogen und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch auch Owen hat ein Geheimnis, das alles zu zerstören droht, was ihnen wichtig ist .

"Durch und durch gelungen."
Simone Sohn, WDR 1LIVE 20.11.2015

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-74012-8
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21.2/13.6/4 cm
Gewicht 553 g
Originaltitel Confess
Übersetzer Katarina Ganslandt
Verkaufsrang 11795

Kundenbewertungen

Durchschnitt
88 Bewertungen
Übersicht
66
19
3
0
0

Ein Kunstwerk
von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2021

Der Prolog erzählt die Geschichte der ersten großen Liebe, die tragisch endet und zerreißt einem das Herz in tausend Teile. Auburn ist seitdem zerrissen, trotz glücklicher Momente in ihrem Leben. Owen ist Künstler durch und durch. Ihre Begegnungen sind Schicksalhaft, wenn auch nicht auf den ersten Blick. Wunderschöne Bilder,... Der Prolog erzählt die Geschichte der ersten großen Liebe, die tragisch endet und zerreißt einem das Herz in tausend Teile. Auburn ist seitdem zerrissen, trotz glücklicher Momente in ihrem Leben. Owen ist Künstler durch und durch. Ihre Begegnungen sind Schicksalhaft, wenn auch nicht auf den ersten Blick. Wunderschöne Bilder, wahre Kunstwerke, finden sich zwischen den Seiten. Das Buch war mein erstes Hoover und ich werde es nie vergessen. Es geht unter die Haut und bleibt da.

Mehr! MEHR
von einer Kundin/einem Kunden aus Geithain am 13.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Wenn ich mit ihr zusammen bin, habe ich das Gefühl, dass alles vielleicht gar nicht so schlimm ist, wie es mir immer vorkommt. Und ganz egal, wie jämmerlich wir beide jetzt mit Sicherheit aussehen, hier auf dem Boden der Toilettenkabine - im Moment gibt es keinen Ort, an dem ich lieber wär." ~ Love & Confess Da die liebe The... "Wenn ich mit ihr zusammen bin, habe ich das Gefühl, dass alles vielleicht gar nicht so schlimm ist, wie es mir immer vorkommt. Und ganz egal, wie jämmerlich wir beide jetzt mit Sicherheit aussehen, hier auf dem Boden der Toilettenkabine - im Moment gibt es keinen Ort, an dem ich lieber wär." ~ Love & Confess Da die liebe Theresa (bookslove128 auf Instagram) immer so von Colleen Hoover schwärmt, musste ich mir natürlich auch mal eins ihrer Bücher lesen und ich sage euch: es hat sich gelohnt. Meine Meinung: Mein Herz weint. Wie wunderschön kann eine Geschichte bitte sein? Colleen Hoover hat es geschafft ausdrucksstarke realistische Charaktere zu schaffen, die die man liebt und die die man hasst. Sie hat originelle Charakterideen und Hintergrundgeschichten. Owen und Auburn haben eine solche Chemie, dass es mich fast umgehauen hat. Das Buch hat quasi gebrannt vor Leidenschaft. Das ist eins der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Wow! Auch die Charaktere wie AJ, Lydia und Trey wie auch Harrison waren so lebendig, dass man sich alles so gut vorstellen konnte. Ich muss unbedingt mehr von dieser Autorin lesen. Ich bin so begeistert von diesem Buch, dass ich es gar nicht richtig niederschreiben kann. Allererste Sahne. Ich liebe den Schreibstil, die Handlung, die Charaktere und ganz besonders die letzte Szene. Ich gebe 5/5

von einer Kundin/einem Kunden am 28.07.2020
Bewertet: anderes Format

Vor 5 Jahren verlor Auburn Adam, als sie nach Dallas zurückkehrt und im Schaufenster einer Galerie anonyme Botschaften entdeckt, ist sie zutiefst gerührt. Doch wer ist der Künstler, der Botschaften in Gemälde verwandelt? Es kostet Mut, seine tiefsten Geheimnisse zu offenbaren.


  • Artikelbild-0