Das Land der traurigen Orangen

Palästinensische Erzählungen

Litprint Band 34

Ghassan Kanafani

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 13.00
Fr. 13.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Das Land der traurigen Orangen

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Lenos
  • Das Land der traurigen Orangen

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    Lenos

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen

Beschreibung

»Das Land der traurigen Orangen« lässt Leute zu Wort kommen, die die Kehrseite des zionistischen »Exodus« und den Einzug der Juden ins Gelobte Land erlebten. Auch der Autor ist einer von ihnen. Ghassan Kanafani war noch ein Kind, als die Familie 1948, während des ersten israelisch-arabischen Krieges, flüchtete und die Palästinenser sich über verschiedene Länder zerstreuten. Kanafani war kein Mann, der mit der Kalaschnikow für die Rechte seines Volkes eintrat. Seine Waffen waren seine Feder, sein Intellekt, seine Wortgewalt. Die thematischen Schwerpunkte der in diesem Band vereinigten Kurzgeschichten sind der Verlust des Landes, der vergebliche Widerstand dagegen, die Vertreibung, die Flucht und das Lagerleben der Palästinenser im Exil.

Ghassan Kanafani, 1936 in Akka (Palästina) geboren und 1972 in Beirut einem Bombenattentat zum Opfer gefallen, gilt als der bedeutendste Autor des palästinensischen Widerstandes. Sein literarisches Werk ist eng mit seinem Lebenslauf und der politischen Entwicklung in und um Palästina verbunden; es ist das Werk eines Schriftstellers und politischen Aktivisten, eines scharfsinnigen Literaturkritikers und engagierten Historikers.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 138 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783857879098
Verlag Lenos Verlag
Dateigröße 3330 KB
Übersetzer Hartmut Fähndrich

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0