Künstlerische Forschung an Hochschulen und Universitäten

zwischen Idee, Skizze und Realisierung

Zeitschrift für Hochschulentwicklung Band 10

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 45.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 32.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Bereich der künstlerischen Forschung bleibt im Vergleich zu anderen Forschungs- und Lehrtraditionen ein noch sehr neues Feld und eine Inspirationsquelle für die gesamte Forschungslandschaft. Die notwendigerweise grosse Methodenvielfalt künstlerischer Forschung wirkt an vielen Stellen heute bereits befruchtend für die Entwicklung neuer Forschungspraktiken in verschiedensten Disziplinen. Mit dem Call for Papers der ZFHE für das Themenheft "Künstlerische Forschung", dessen Ergebnisse hier nun vorliegen, wurde vor diesem Hintergrund der Versuch unternommen, Einblicke in diese Forschungs- und Lehrpraxis zu bieten und auszugsweise zu zeigen, welche Projekte, Forschungsabsätze und Lehrformate sich hier gegenwärtig erkennen lassen und mit welchen Mitteln und Zielsetzungen sie operieren.

Produktdetails

Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 15.04.2015
Verlag Books on Demand
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Dateigröße 4674 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783738699739

Weitere Bände von Zeitschrift für Hochschulentwicklung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0