Joseph Roth - Gesammelte Werke (Iris®-LEINEN-Ausgabe)

Anaconda Gesammelte Werke Band 18

Joseph Roth

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Joseph Roth - Gesammelte Werke (Iris®-LEINEN-Ausgabe)

    Anaconda Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Anaconda Verlag

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Joseph Roth war ein so scharfsinniger wie mitfühlender Porträtist seiner Zeit. Als er 1939 mit nur 44 Jahren starb, hatte er mit seinem Erzählwerk ein wortgewaltiges Panorama der wechselvollen Geschichte Österreichs geschaffen, bevölkert mit Mächtigen und Gescheiterten, mit wundervollen Figuren voller Liebe, Stolz und Verzweiflung. Dieser Band umfasst drei seiner besten Romane, 'Hiob', 'Hotel Savoy' und 'Die Kapuzinergruft', sowie die gesammelten Erzählungen, darunter 'Stationschef Fallmerayer' und 'Die Legende vom heiligen Trinker'.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 800
Erscheinungsdatum 30.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0285-0
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 20.8/15.4/4.6 cm
Gewicht 873 g
Verkaufsrang 21263

Weitere Bände von Anaconda Gesammelte Werke

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Umfangreiche Werkschau von Null Papier
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 20.04.2016
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie machen die das, dass man so viel Text so preiswert herstellen kann.Aber hier wird erneut eine Spitzen Qualität abgeliefert.Habe bereits mehrere Anthologien von Null Papier, immer tadellos.Desgleichen Verlinkung, Kommentare, manchmal auch mit Zeichnnugen. Alles PrimaGleich ob mit Handy oder Tablet, ausnahmslos perfekt lesbar.... Wie machen die das, dass man so viel Text so preiswert herstellen kann.Aber hier wird erneut eine Spitzen Qualität abgeliefert.Habe bereits mehrere Anthologien von Null Papier, immer tadellos.Desgleichen Verlinkung, Kommentare, manchmal auch mit Zeichnnugen. Alles PrimaGleich ob mit Handy oder Tablet, ausnahmslos perfekt lesbar.Müsste immer so ein!

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Inhalt
    Der Vorzugsschüler (1916), 7
    Barbara (1918), 25
    Karriere (1920), 37
    Von dem Orte, von dem ich jetzt sprechen will (undatiert), 47
    Kranke Menschheit (undatiert), 57
    Immer seltener werden in dieser Welt (undatiert), 73
    Das Kartell (1923), 81
    Hotel Savoy (1924), 93
    April (1925), 205
    Der blinde Spiegel (1925), 229
    Das reiche Haus gegenüber (1928), 273
    Erdbeeren (1929), 279
    Heute früh kam ein Brief (undatiert), 315
    Jugend (undatiert), 327
    Hiob (1930), 337
    Stationschef Fallmerayer (1933), 495
    Triumph der Schönheit (1935), 525
    Die Büste des Kaisers (1935), 557
    Die Kapuzinergruft (1938), 585
    Die Legende vom heiligen Trinker (1939), 725
    Der Leviathan (1940), 761