Meine Filiale

Der Earn-Out-Ansatz in Mergers & Acquisitions Transaktionen

Peter Holzer

eBook
eBook
Fr. 37.90
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 81.90

Accordion öffnen
  • Der Earn-Out-Ansatz in Mergers & Acquisitions Transaktionen

    GRIN Publishing

    Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen

    Fr. 81.90

    GRIN Publishing

eBook (PDF)

Fr. 37.90

Accordion öffnen
  • Der Earn-Out-Ansatz in Mergers & Acquisitions Transaktionen

    PDF (GRIN )

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 37.90

    PDF (GRIN )

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: Gut, , Sprache: Deutsch, Abstract: In der gegenständlichen Arbeit hat es sich der Autor zur Aufgabe gemacht den M&A- Prozess in seiner Gesamtheit zu beleuchten und die wichtigsten und aussagekräftigsten Stationen auf dem Weg zum finalen Kaufpreis darzustellen, um ein generelles Verständnis für M&A und die Unternehmensbewertung zu generieren und um die Aspekte des Earn-Out Ansatzes darzustellen, zu beleuchten und zu hinterfragen.

Der Earn-Out Ansatz steht dabei für einen Versuch sich eines ebenfalls zukunftsorientierten Mechanismus für die Kaufpreisfindung zu bedienen, wie es vor allem die Discounted-Cash-Flow Methode für die Unternehmensbewertung ist.

In aller Regel folgen einer zukunftsbezogenen Bewertung aber sehr bodenständige Kaufpreismechanismen auf den Fuss. Wie dies sein kann, welche Gründe dafür ins Treffen geführt werden, dass, in Zeiten der Betonung des Value Based Managements und des Vorrangs des Shareholder Values, in M&A-Transaktionen, wo der zukunftsbezogene Bewertungsansatz -insbesondere mittels Discounted-Cash- Flow Methode, auf der Basis der Planungen zukünftiger Geschäftsentwicklungen- absoluter Standard ist, keine bzw. nur in verschwindend geringer Zahl zukunftsorientierte Kaufpreisfindungsmechanismen Anwendung finden, das soll in dieser Arbeit geklärt werden.

Ist der Earn-Out Ansatz tatsächlich dermassen hoch komplex, komplexer als eine Unternehmensbewertung auf der Basis der Discounted-Cash-Flow Methode? Birgt der Ansatz dermassen hohe Risiken? Ist der Ansatz nur für kleine M&A- Transaktionen benutzbar oder ist das eher eine zusätzliche Spezialität?

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 95 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783656945659
Verlag GRIN
Dateigröße 1077 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0