Warenkorb
 

Und er steht doch auf dich

Deutsche Erstausgabe

(10)
Aly will endlich weg von ihrem Kumpel-Image. Ihr Ziel: Justin Carter erobern, den heissesten Typen der Schule, und mit ihm zum Homecoming Ball gehen. Also wird die Operation Sex-Appeal gestartet. Dazu gehört auch die gefakte Beziehung mit Brandon, Alys bestem Freund. Und tatsächlich beginnt Justin sich für Aly zu interessieren. Nach der 'Trennung' von Brandon kommen Aly und Justin auch wirklich zusammen. Aber ist es wirklich Justin, den Aly will? Denn eigentlich haben sich Aly und Brandon längst unsterblich ineinander verliebt. Doch zuzugeben, dass sie mehr füreinander sind als nur Freunde, ist gar nicht so leicht …

Portrait
Bestsellerautorin Rachel Harris schreibt humorvolle Liebesgeschichten, die jeden zum Dahinschmelzen bringen. Grosse Emotionen und überzeugende Beziehungen bilden die Grundlage für ihre Bücher … und Küsse. Viele Küsse.

Rachel schreibt Bücher für Jugendliche und Erwachsene und liebt es mit ihren Lesern im Gespräch zu sein!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-31015-1
Verlag Cbt
Maße (L/B/H) 18,4/12,6/3,3 cm
Gewicht 382 g
Originaltitel Fine Art of Pretending
Übersetzer Eva Müller-Hierteis
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
3
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2017
Bewertet: anderes Format

Eine unglaublich süße Geschichte um eine starke Freundschaft, die mehr ist, als die Protagonisten zugeben wollen. Kaufempfehlung!!!

von einer Kundin/einem Kunden am 20.02.2017
Bewertet: anderes Format

Eine schöne, typische Liebesgeschichte. Zwei beste Freunde, die bald merken, dass mehr als nur freundschaftliche Gefühle zwischen ihnen herrschen.

von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2016
Bewertet: anderes Format

Witzige Teeniekomödie,die einen gut unterhält.Aly und Brandon sind sehr sympathisch und wie füreinander gemacht.Aber ob sie das auch so sehen...?