Meine Filiale

Mein Esel Benjamin (Pappbilderbuch)

Pappbilderbuch

Hans Limmer

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

+++ Der heissgeliebte Bilderbuch-Klassiker jetzt auch für die Kleinsten! +++

Susi wohnt auf einer kleinen Insel im Mittelmeer, zusammen mit ihrem Papa, ihrer Mama, ihrem Schwesterchen Angelika und mit dem Esel Benjamin.
Benjamin wohnt bei ihnen seit dem Tag, an dem Susi ihn gefunden hat.
In diesem Buch erzählt sie die wunderbare Geschichte: wie Benjamin zu ihr nach Hause kam, was sie alles zusammen gemacht haben und von dem grossen Abenteuer, das sie zusammen erlebten.

Seit über 45 Jahren erscheint die wahre Geschichte von Susi und dem Esel Benjamin.
Nun gibt es sie endlich in einer stabilen, handlichen Pappbilderbuchausgabe. Eine grossartige Freundschaftsgeschichte in Fotos, die die eigene Kindheit wieder aufleben lassen.

Schöne Schwarzweiss-Bilder und liebevolle Texte entführen in eine entschleunigte Welt. Mal ein ganz anderes Vorlesebuch. Bambolino 20160201

Hans Limmer wurde 1926 geboren. In den 1960er-Jahren wanderte er mit seiner Familie nach Griechenland aus. Seitdem lebte er auf der Insel Rhodos, wo auch die Geschichte des Bilderbuchklassikers »Mein Esel Benjamin« spielt, welche noch heute mit Limmers wunderbarer Geschichte und Lennart Osbecks zeitlosen Fotografien viele Kinder und Erwachsene fasziniert. 2015 starb Hans Limmer im Alter von 88 Jahren in Griechenland.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5233-8
Verlag FISCHER Sauerländer
Maße (L/B/H) 17.6/16.1/2.5 cm
Gewicht 357 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotos
Auflage 4. Auflage
Illustrator Lennart Osbeck
Verkaufsrang 37530

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ein besonderes Bilderbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 19.07.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Geschichte über die keine Susi und den Esel Benjamin, den sie und ihr Papa eines Tages finden, gehört zu den absoluten Lieblingsbüchern meiner Kindheit! Die Spiele und Abenteuer des ungleichen Paares sind so herzig und humorvoll beschrieben und die schwarz-weißen Fotos geben dem Bilderbuch einen ganz besonderen Charme. D... Die Geschichte über die keine Susi und den Esel Benjamin, den sie und ihr Papa eines Tages finden, gehört zu den absoluten Lieblingsbüchern meiner Kindheit! Die Spiele und Abenteuer des ungleichen Paares sind so herzig und humorvoll beschrieben und die schwarz-weißen Fotos geben dem Bilderbuch einen ganz besonderen Charme. Dieses Buch ist wunderschön zum Anschauen, Vorlesen, selber lesen und immer wieder lesen. Ich empfehle es jedem ohne Altersbeschränkung. Es ist erhältlich in kleiner, mittlerer und großer Ausgabe, also für jeden Geschmack.

Sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2009
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meine Tochter bekam das Buch mit 2 Jahren zur Geburt ihrer Schwester geschenkt und hat es vom ersten Augenblick an geliebt. Die Geschichte handelt davon, wie Susi zu ihrem vierbeinigen Haustier kommt und was sie mit ihm erlebt. Obwohl - ersichtlich an den Schwarz-weiß-Fotos und der damaligen Mode - das Buch schon in die Jahre ge... Meine Tochter bekam das Buch mit 2 Jahren zur Geburt ihrer Schwester geschenkt und hat es vom ersten Augenblick an geliebt. Die Geschichte handelt davon, wie Susi zu ihrem vierbeinigen Haustier kommt und was sie mit ihm erlebt. Obwohl - ersichtlich an den Schwarz-weiß-Fotos und der damaligen Mode - das Buch schon in die Jahre gekommen ist, auch heute noch ein Klassiker für die Kinderbibliothek. Ob zum Vorlesen, Fotos ansehen oder Selberlesen.

da werden Erinnerungen wach
von Susanne W. aus Klosterneuburg am 13.01.2007
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Seit Jahren suche ich dieses Buch und bin so froh, daß ich es endlich (wieder) gefunden habe. Als Kind bekam ich es geschenkt, doch irgendwie ist es nicht mehr auffindbar (ging wohl in meiner Kindheit doch verloren). Freue mich riesig, daß ich dieses Buch jetzt bald mein eigen wieder nennen kann. Eine ganz entzückende Geschich... Seit Jahren suche ich dieses Buch und bin so froh, daß ich es endlich (wieder) gefunden habe. Als Kind bekam ich es geschenkt, doch irgendwie ist es nicht mehr auffindbar (ging wohl in meiner Kindheit doch verloren). Freue mich riesig, daß ich dieses Buch jetzt bald mein eigen wieder nennen kann. Eine ganz entzückende Geschichte, die nicht für kleine sondern auch für große in Erinnerung bleiben wird. Ein Buch das doch in (keinem) Bücherregal fehlen sollte ;)


  • Artikelbild-0