Gedichte

Ludwig Tieck

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 41.90
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • Gedichte

    Hofenberg

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Hofenberg
  • Gedichte

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 55.90

    Books on Demand

gebundene Ausgabe

ab Fr. 41.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 1.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Ludwig Tieck: Gedichte

Eine moderne Ausgabe der Lyrik von Ludwig Tiecks gibt es nicht. Die Edition kann sich deshalb nur auf die vorliegende Sammlung stützen, die Tieck 1821 bis 1823 als Bilanz seines lyrischen Schaffens zusammenstellte. Die zumeist zwischen 1795 und 1805 entstandenen Gedichte wurden von Tieck für diese Ausgabe zum Teil überarbeitet.

Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2015.

Textgrundlage sind die Ausgaben:
Ludwig Tieck: Gedichte. Faksimiledruck nach der Ausgabe von 1821-23: Teil 1 (1821), Heidelberg: Lambert Schneider, 1967.
Ludwig Tieck: Gedichte. Faksimiledruck nach der Ausgabe von 1821-23:Teil 2 (1821), Heidelberg: Lambert Schneider, 1967.
Ludwig Tieck: Gedichte. Faksimiledruck nach der Ausgabe von 1821-23: Teil 3 (1823), Heidelberg: Lambert Schneider, 1967.

Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.

Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Luise Duttenhofer, Ludwig Tieck, um 1820.

Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 420
Erscheinungsdatum 29.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8430-4778-4
Verlag Hofenberg
Maße (L/B/H) 22.6/16/3.3 cm
Gewicht 815 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0