Vertigo

Thriller aus Kairo

LP Band 197

Ahmed Mourad

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Vertigo

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    Lenos

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Vertigo

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Lenos

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Achmad, Gesellschaftsfotograf in einem exklusiven Kairoer Hotel, wird Zeuge, wie ein Freund bei einem Attentat auf zwei rivalisierende Geschäftsleute in der Bar Vertigo brutal ermordet wird. Es gelingt ihm, das Geschehen mit der Kamera festzuhalten, bevor er sich unerkannt vom Tatort entfernen kann. Das brisante Material spielt er einer Zeitung zu, deren Chefredakteur eine wichtige Rolle im alles durchdringenden Geflecht aus Korruption, Intrigen und Klientelpolitik spielt. Unversehens verfängt Achmad sich in diesem Netz, das bis in höchste Kreise reicht. Er sieht sich gezwungen unterzutauchen, denn seine skrupellosen Gegner schrecken vor nichts zurück. - Mit "Vertigo" begründete Ahmed Mourad 2007 das Genre des Politthrillers in Ägypten. Das Buch wurde 2012 als Fernsehserie verfilmt.

"Ein rasanter, blutiger Thriller, der die gierigen, schäbigen und korrupten Geschäftsleute und Politiker entlarvt, die ihren Reichtum mit der Ausbeutung der Armen machen. Die Story traf einen Nerv in Ägypten, und das Buch wurde zum Bestseller. ... 'Vertigo' ist bewusst ein an Hitchcock gemahnender Titel, das Buch ist gespickt mit Anspielungen auf Hollywood." (The Guardian)

Ahmed Mourad, geboren 1978 in Kairo, studierte an der Filmhochschule der ägyptischen Hauptstadt. Sein Abschlussfilmprojekt gewann mehrere internationale Preise. Seit 2007 ist er auch als Schriftsteller tätig: Er veröffentlichte bislang drei Thriller und einen historischen Roman, die zu Bestsellern in Ägypten wurden. Mourad arbeitet seit der Ära Mubaraks als Fotograf im Stab des ägyptischen Staatspräsidenten und lebt in Kairo.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 430
Erscheinungsdatum 10.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85787-463-5
Verlag Lenos
Maße (L/B/H) 19.5/12.6/3 cm
Gewicht 418 g
Auflage 1
Übersetzer Christine Battermann

Weitere Bände von LP

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2019
Bewertet: anderes Format

Durchweg bekannte Krimipfade, was das Buch aber so spannend Macht ist Ägypten, Kairo als "Protagonist". Das Buch liefert einen guten Eindruck von ägyptischen Machtstrukturen.


  • Artikelbild-0