Todesderby

Eine Kriminalgeschichte

Gabriele Ehrenfeldt

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 13.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Alma Pilic verbringt ein Auslandssemester in Dublin. Dort trifft sie ihren Bekannten Khaled al-Haquim wieder; der Omani ist regelmässig Gast am College und bei Almas Doktorvater Railey. Als ihre Tübinger Freunde zu Besuch kommen, unter ihnen die Hobbydetektive Niels Wolgrath und Manuel Soares, verbringen sie ausgelassene Tage in Donegal. Bis John Kavanagh auftaucht. Er war kurz zuvor bei der Beerdigung eines Freundes, der Pferdezüchter war und einen Reitunfall hatte. Dessen Onkel und Raileys Vater, ebenfalls bekannte Züchter, waren auf ähnliche Weise ums Leben gekommen. John sieht in diesen „Unfällen“ ein Komplott, und als sie dann auch noch al-Haquim in der Nähe treffen, erhärtet sich sein Verdacht, und die ganze Corona ermittelt.

Gabriele Ehrenfeldt ist gebürtige Stuttgarterin. Seit ihrem Studium der Sozial- und Sprachwissenschaften lebt sie in Tübingen.
Sie ist seit 25 Jahren als literarische Übersetzerin, Redakteurin, Gutachterin, Herausgeberin und Autorin tätig, einige Jahre auch als Verlegerin.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16.10.2015
Verlag Oertel u. Spörer
Seitenzahl 162
Maße (L/B/H) 19.2/12.1/1.5 cm
Gewicht 190 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88627-337-9

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0