Fünf Freunde im Geisterwald

Band 66

Fünf Freunde Band 66

Enid Blyton

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Fünf Freunde im Geisterwald / Fünf Freunde Bd.66

    Cbj

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 13.90

    Cbj

eBook (ePUB)

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Fünf Freunde - ein brandheisses Abenteuer!

Eine Fahrt ins Grüne entpuppt sich führt die Fünf Freunde als Ausflug des Schreckens: Denn Julius und Richard kehren von ihrer Entdeckungstour in den Wald nicht mehr zurück. Besorgt machen sich die Mädchen auf die Suche - und werden von einem seltsamen, kleinen Mädchen vor Geistern und Irrlichtern gewarnt! Georg und Anne legen sich auf die Lauer, um herauszufinden, was dahintersteckt - und geraten prompt in die Falle einer Verbrecherbande! Da erweist sich Tim als Retter in der Not ...

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641178062
Verlag Random House ebook
Dateigröße 4330 KB
Illustrator Bernhard Förth

Weitere Bände von Fünf Freunde

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Schön ist, dass dieses Buch wieder ein wenig mehr an die Originale anlehnt. Vor allem weil Timi hier eine zentrale Rolle spielt ist das eines der Bücher die ich von den neuen mag.

Fünf Freunde - mal ganz anders?
von Christofer Giemsa aus Pforzheim am 06.06.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein weiterer neuer Band über die berühmten "Fünf Freunde", der auf den ersten Blick mit diesem ominösen Geisterwald scheinbar ganz untypisch thematisches Neuland in Bezug auf den ansonsten bisher üblichen Rahmen und Hintergrund der Handlung betritt. Aber was man eben spontan möglicherweise einmal als Fantasy-Variante in der b... Ein weiterer neuer Band über die berühmten "Fünf Freunde", der auf den ersten Blick mit diesem ominösen Geisterwald scheinbar ganz untypisch thematisches Neuland in Bezug auf den ansonsten bisher üblichen Rahmen und Hintergrund der Handlung betritt. Aber was man eben spontan möglicherweise einmal als Fantasy-Variante in der beliebten Reihe vermuten könnte, entwickelt sich nicht zuletzt durch eine höchst seltsame Räuberbande doch bald wieder zu einem jener bekannt spannend-turbulenten Detektiv-Fälle der herkömmlichen und seit langem geschätzten Art.


  • Artikelbild-0