Fünf Freunde und der rätselhafte Friedhof

Band 42

Fünf Freunde Band 42

Enid Blyton

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Anne ist überhaupt nicht begeistert von der Idee, bei dem verfallenen Friedhof im Wald zu zelten. Schliesslich sollen die Toten hier des Nachts aus ihren Särgen steigen! Doch Georg, Richard und Julius lachen über die Gespenstergeschichten. Erst als gruselige Gestalten herumstreichen und Anne entführt wird, wissen die Freunde: Das ist kein Scherz, sondern bitterer Ernst und ein knallharter Fall!

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641177829
Verlag Random House ebook
Dateigröße 9917 KB
Illustrator Silvia Christoph

Weitere Bände von Fünf Freunde

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2016
Bewertet: anderes Format

Auch wenn die neue Autorin ein paar gute Geschichten geschrieben hat, bin ich doch immer wieder begeistert, wenn ich das Gefühl habe, Enid Blyton hätte es geschrieben. Gelungen.


  • Artikelbild-0