Warenkorb
 

Matissek, R: Lebensmittelchemie

Weitere Formate

Kompetenz in Lebensmittelchemie erfordert heutzutage fundiertes Wissen über Aufbau, Zusammensetzung und Herstellung unserer Lebensmittel sowie über deren mögliche Veränderungen. Lebensmittelchemie ist dabei jedoch viel mehr als nur die Lehre von den Lebensmittelinhaltsstoffen. Sie schliesst auch das Wissen über die Bildung und Biochemie dieser Stoffe, ihre Reaktionen untereinander, ihre technologischen Eigenschaften und ihren Stoffwechsel mit ein.

Das Lehrbuch basiert auf einem systematischen Gesamtkonzept mit klarer Gliederung und einer Sammlung relevanter Fakten.  In der vollständig überarbeiteten achten Auflage bietet es eine prägnante Übersicht über das gesamte Gebiet der modernen Lebensmittelchemie mit neuen, hoch aktuellen Themen aus den Bereichen


  •   Lebensmittelsicherheit

  •  Lebensmittelqualität

  •  Ernährungswissen 

  •  Lebensmittelherstellung

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Studierende der Lebensmittelchemie, der Lebensmitteltechnologie, der Ernährungswissenschaften und der Chemie. Aber auch Studierende anderer Life Sciences (wie Veterinärmedizin und Medizin) können von diesem Werk profitieren. Praktizierende in den Bereichen Lebensmittelsicherheit, Qualitätsmanagement, Forschung und Entwicklung vieler lebensmittelchemisch arbeitender Einrichtungen der Wirtschaft, Behörden und Hochschulen finden hiermit ein handliches Quick-Reading-Manual.

Die Autoren:

Reinh

ard Matissek Lebensmittelchemiker und Diplom-Lebensmitteltechnologe. Seit 1988 Institutsleiter des Lebensmittelchemischen Instituts (LCI) Köln, des Bundesverbandes der Deutschen Süsswarenindustrie e.V. und seit 1991 apl. Professor für Lebensmittelchemie an der Technischen Universität Berlin.

Werner Baltes (†) Lebensmittelchemiker und Diplom-Chemiker. Von 1973–1997 ordentlicher Professor für Lebensmittelchemie an der Technischen Universität Berlin.

Portrait

Reinhard Matissek Lebensmittelchemiker und Diplom-Lebensmitteltechnologe. Seit 1988 Institutsleiter des Lebensmittelchemischen Instituts (LCI) Köln, des Bundesverbandes der Deutschen Süsswarenindustrie e.V. und seit 1991 apl. Professor für Lebensmittelchemie an der Technischen Universität Berlin.

Werner Baltes (
†) Lebensmittelchemiker und Diplom-Chemiker. Von 1973–1997 ordentlicher Professor für Lebensmittelchemie an der Technischen Universität Berlin.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0

  • 1 Lebensmittel und Ernährung.- 2 Wasser.- 3 Vitamine.- 4 Mineralstoffe.- 5 Enzyme.- 6 Lipide.- 7 Kohlenhydrate.- 8 Aminosäuren, Peptide, Proteine und Nucleinsäuren.- 9 Lebensmittelkonservierung.- 10 Zusatzstoffe.- 11 Unerwünschte Stoffe, Kontaminanten und Prozesskontaminanten in Lebensmitteln.- 12 Rückstände in Lebensmitteln.- 13 Unverträglichkeitsreaktionen/Allergien gegen Lebensmittel.- 14 Aromabildung in Lebensmitteln.- 15 Speisefette/Speiseöle.- 16 Proteinreiche Lebensmittel.- 17 Kohlenhydratreiche Lebensmittel.- 18 Alkoholische Lebens- und Genussmittel.- 19 Alkaloidhaltige Lebens- und Genussmittel.- 20 Gemüse und Gemüseerzeugnisse.- 21 Obst und Obsterzeugnisse.- 22 Gewürze.- 23 Trinkwasser.- 24 Erfrischungsgetränke.- 25 Das europäische Lebensmittelrecht

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 679
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-47111-1
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 23.9/15.9/4.1 cm
Gewicht 1062 g
Abbildungen 340 schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 8. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage
Verkaufsrang 95473
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 52.90
Fr. 52.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.