Meine Filiale

Darkest Part Of The Forest

Holly Black

(1)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 2 - 3 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 2 - 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 3.50

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 38.90

Accordion öffnen
  • The Darkest Part of the Forest

    CD (2015)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 38.90

    CD (2015)

Beschreibung

Holly Black lebt mit ihrer Familie und vielen Tieren in New Jersey. Seit sie 2002 den Roman "Die Zehnte" veröffentlichte, der von der American Library Association als "Best Book for Young Adults" ausgezeichnet wurde, lebt sie als freischaffende Autorin und hat mit ihren Romanen aus der Zauberwelt ihr Publikum und die Presse in Bann geschlagen. Zusammen mit dem Illustrator Tony DiTerlizzi schreibt und gestaltet sie die fantastische Kinderbuchreihe "Die Spiderwick Geheimnisse".

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Altersempfehlung 13 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.01.2016
Sprache Englisch
ISBN 978-0-316-21308-0
Verlag Ingram Books International
Maße (L/B/H) 20.8/13.6/2.7 cm
Gewicht 307 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

ein wundervolles Märchen für Erwachsene
von Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 18.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch fängt ganz gemächlich an und man benötigt eine Weile um die Hauptpersonen zu erkennen. Zunächst wirkt die Welt ganz normal, abgesehen von dem gläsernen Sarg mitten im Wald. Ganz langsam entwickelt sich die Geschichte und zieht einen immer mehr hinein - man kann das Buch irgendwann nicht mehr aus der Hand legen. Zunächst... Das Buch fängt ganz gemächlich an und man benötigt eine Weile um die Hauptpersonen zu erkennen. Zunächst wirkt die Welt ganz normal, abgesehen von dem gläsernen Sarg mitten im Wald. Ganz langsam entwickelt sich die Geschichte und zieht einen immer mehr hinein - man kann das Buch irgendwann nicht mehr aus der Hand legen. Zunächst erscheinen die jungen Menschen ganz normal, mit ihren alltäglichen Problemen und Hoffnungen. Aber allmählich wachsen sie über sich hinaus. Man kann das Buch auch als Parabel über das Erwachsen werden ansehen oder als Märchen oder.... es ist für viele etwas dabei. Die Figuren sind spannend, die Handlung mit immer neuen Überraschungen - wirklich sehr gut


  • Artikelbild-0