Meine Filiale

Der Schwur des MacKenzie-Clans

Brigitte Melzer

(1)
eBook
eBook
Fr. 6.40
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Schottland, 13. Jahrhundert: Sie sollten Feinde sein, doch das Schicksal machte sie zu Verbündeten. Auf der Flucht vor einer arrangierten Ehe rettet Sessany, Tochter des Chiefs der MacKenzies, einen vermeintlichen Wilderer vor dem Galgen. Dieser Wilderer ist niemand anderer als Alasdair, der Erbe des verfeindeten MacDonald-Clans. Auf der Flucht vor den Schergen ihres Vaters kommen Sessany und Alasdair einer Intrige auf die Spur, die das ganze Land in den Krieg stürzen kann. Gemeinsam nehmen sie den Kampf auf - für den Frieden und ihre Liebe.
Highlands & Islands 1.

Brigitte Melzer wurde 1971 geboren. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zur Fantasy, die sie schliesslich auch zum Schreiben führte. Bereits ihr Debütroman »Whisper - Königin der Diebe« wurde ein aussergewöhnlicher Erfolg. Der Roman schaffte es unter die drei besten Manuskripte, die für den Wolfgang-Hohlbein-Preis 2003 eingereicht wurden. Mit »Vampyr« erfolgte ihr Durchbruch. Von Brigitte Melzer sind mittlerweile zahlreiche Bücher erschienen, mit denen die Autorin ihr Publikum stets aufs Neue begeistert. Brigitte Melzer lebt und arbeitet in München.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 273 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783957510785
Verlag Hockebooks
Dateigröße 3882 KB
Verkaufsrang 48277

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Liebe oder Familie?
von Frau K am 09.07.2019

Die Heldin der Geschichte muß sich dieser Frage stellen.... selbstlos für Gerechtigkeit und Liebe oder gegen ihre Familie. Die Geschichte ist spannend, bisweilen bekommt man einen Einblick in die Grausamkeiten dieser Zeit. Mir hat der Roman sehr gut gefallen, man verfolgt wie die Beziehung der beiden wächst und wie sie einander... Die Heldin der Geschichte muß sich dieser Frage stellen.... selbstlos für Gerechtigkeit und Liebe oder gegen ihre Familie. Die Geschichte ist spannend, bisweilen bekommt man einen Einblick in die Grausamkeiten dieser Zeit. Mir hat der Roman sehr gut gefallen, man verfolgt wie die Beziehung der beiden wächst und wie sie einander vertrauen/lieben. Natürlich gibts ein Happy End ;


  • Artikelbild-0