Der Handel und seine Erscheinungsformen + Entscheidungsorientierung als Denkrahmen für Managementprobleme im Handel

Der Handel: Teil 1

Lothar Müller-Hagedorn, Waldemar Toporowski, Stephan Zielke

eBook
eBook
Fr. 17.00
Fr. 17.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Handel wird in seinen verschiedenen Erscheinungsformen vorgestellt. Es wird gezeigt, dass er Teil von Distributionssystemen ist, dass er auf der Stufe des Gross- wie des Einzelhandels sowie in der Handelsvermittlung in vielfältigen Betriebsformen (Formaten) auftritt und seine Einschaltung mit verschiedenen Theorien begründet wird. Darüber hinaus wird hier ein Denkrahmen vermittelt, der hilft, die unterschiedlichsten Probleme im Management zu strukturieren: Es handelt sich um eine Darstellung des entscheidungsorientierten Ansatzes in der BWL, mit dem ermöglicht werden soll, Entscheidungen zu optimieren.

Prof. Dr. Lothar Müller-Hagedorn lehrte Betriebswirtschaftslehre, Handel und Distribution an der Universität zu Köln und leitete das dort angesiedelte Institut für Handelsforschung. Prof. Dr. Waldemar Toporowski leitet die Professur für Handelsbetriebslehre an der Georg-August-Universität Göttingen; er lehrt und forscht dort im Schwerpunkt Marketing und Distributionsmanagement. Associate Professor Dr. Stephan Zielke lehrt Marketing und Handel an der Universität Aarhus und ist Mitglied des dortigen MAPP-Centre.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 147 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783170249158
Verlag Kohlhammer Verlag
Dateigröße 1817 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0