Warenkorb
 

Die Reise zum sichersten Ort der Erde

Die Reise zum sichersten Ort der Erde“ ist ein Dokumentarfilm über unsere Strahlende Hinterlassenschaft: den Atommüll. Weltweit sitzen wir bereits auf 350.000 Tonnen hochradioaktivem Atommüll und jährlich kommen weitere 10.000 Tonnen hinzu. Doch bislang gibt es keine Lösung für die sichere Endlagerung. Wohin also mit unserem lebensgefährlichen Abfall? Regisseur Edgar Hagen dokumentiert das Dilemma Endlagersuche in seiner ganzen Tragweite. Er besucht im Film alle nennenswerten Atommüll-Endlager-Projekte und lässt die Experten dazu referieren. Seine Reise führt ihn von den gescheiterten Versuchen in den USA, Deutschland und anderen Ländern bis in die Wüste Gobi. Ein wichtiger Film zur aktuellen Debatte. Denn 2015 müssen alle 14 EU-Länder, die Kernkraftwerke betreiben, konkrete Pläne für die Entsorgung vorlegen und auch in Deutschland geht eine Kommission erneut auf die Suche.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 25.09.2015
Regisseur Edgar Hagen
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch)
EAN 4250128415224
Genre Erde & Universum/Erde & Universum/Dokumentarfilm/Umwelt & Ökologie/Unsere Erde
Studio Lighthouse Home Entertainment Vertriebs GmbH & Co. KG
Spieldauer 100 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Originalfassung: DD 5.1
Produktionsjahr 2013
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.