Warenkorb

Nur online einlösbar: 20% Rabatt auf (fast) alles* - Ihr Gutscheincode:RF88NBH2W

Das Schicksal der Zwerge

Gekürzte Ausgabe

Die Zwerge

Weitere Formate

Taschenbuch
Viele Zyklen sind vergangen, seit der tapfere Zwerg Tungdil Goldhand in der Schwarzen Schlucht verschwand. Von Drachen, Magiern und den grausamen Albae gebeutelt treibt das Geborgene Land unaufhaltsam dem Untergang entgegen, während die Reste der einst stolzen Zwergenstämme in finstere Stollen zurückgedrängt wurden. Dann taucht ein Zwergenkrieger in schwarzer Rüstung auf, der sich Tungdil nennt und die Hoffnung des Zwergenvolkes wieder aufkeimen lässt. Doch bei Tungdils treuestem Freund Ingrimmsch und seinen Gefährten mehren sich Zweifel: Handelt es sich wirklich um Tungdil Goldhand? Oder führt der schwarze Krieger etwas ganz anderes im Schilde? Es geht um die Zukunft des Geborgenen Landes - und um das Schicksal aller Zwerge.

Über die Serie:
Mit seiner Saga über "Die Zwerge" war Markus Heitz der erfolgreichste Fantasyautor der letzten Jahre. In den fünf bisher erschienen Bänden beweist der schlagkräftige Zwerg Tungdil Goldhand im Kampf gegen Orks, dunkle Elben und andere hinterhältige Feinde immer wieder, dass auch ein Zwerg Grosses leisten kann.
Portrait
Heitz, Markus
Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitete als freier Journalist bei der Saarbrücker Zeitung. Heute lebt Markus Heitz als freier Autor im Saarland. Seine Romane um Die Zwerge wurden in acht Sprachen übersetzt. Als einziger deutscher Autor gewann er bereits zehnmal den Deutschen Phantastik Preis. Mit Die Legenden der Albae führt Markus Heitz alle Zwerge-Fans in die Welt der Dunkelelfen.

Steck, Johannes
Johannes Steck wurde bekannt durch seine Rolle als Dr. Kreutzer in der ARD-Serie In aller Freundschaft. In den letzten Jahren widmete er sich vor allem seiner Sprechertätigkeit im Hörbuch. Er verleiht unterschiedlichsten Charakteren mit der Virtuosität seiner Stimme lebhaften Ausdruck. Bei Hörbuch Hamburg ist er die Stammbesetzung der Zwerge-Reihe von Markus Heitz und der Henkerstocher-Serie von Oliver Pötzsch.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Das Schicksal der Zwerge

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Hörprobe
    1. Hörprobe
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Johannes Steck
Anzahl 10
Erscheinungsdatum 13.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783869522951
Verlag Osterwoldaudio
Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Spieldauer 720 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
6
8
4
0
0

Höhepunkt einer grandiosen Reihe
von Markus B am 10.11.2017
Bewertet: Einband: Paperback

Diesen Band der Zwerge habe ich als den mit Abstand unterhaltsamsten der fünf Teile erlebt. Obwohl ein sehr ungewöhnlicher und anfangs verwirrender Umschwung der Handlung das Buch einleitet, fängt Heitz diesen Bruch sehr gekonnt ab und schafft es so, in einer bekannten Welt eine völlig neue Art des Erzählens zu eröffnen. Dabei w... Diesen Band der Zwerge habe ich als den mit Abstand unterhaltsamsten der fünf Teile erlebt. Obwohl ein sehr ungewöhnlicher und anfangs verwirrender Umschwung der Handlung das Buch einleitet, fängt Heitz diesen Bruch sehr gekonnt ab und schafft es so, in einer bekannten Welt eine völlig neue Art des Erzählens zu eröffnen. Dabei werden die alten Helden aber nicht vergessen und mit teils sehr aufregenden neuen Eigenschaften versehen, die den Band zu einem rundum gelungenen Abenteuer machen.

Situationskomik
von Kim Nguyen aus Hüfingen am 26.05.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wie die Vorgänger auch lohnt sich auch dieser Band der Zwergenreihe. Gerade die Situationskomik macht die ganzen Zwergenbücher herausragend. Wer die Vorgänger gelesen hat, wird weiter für seine Treue belohnt.

Fesselnd
von Peter Haufe aus Karlsruhe am 15.11.2010
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Letztes Buch der vierbändigen Zwergenreihe, in dem eine spannende Geschichte ihren Höhepunkt erreicht. Habe selbst alle vier Bücher gelesen und war jedes Mal wie gefesselt. Alle Tolkien-Fans, die Zwerge lieben, werden diese Reihe im Nu verschlingen. Die Bücher strotzen vor bester Situationskomik und erzählen von der Tollkühn... Letztes Buch der vierbändigen Zwergenreihe, in dem eine spannende Geschichte ihren Höhepunkt erreicht. Habe selbst alle vier Bücher gelesen und war jedes Mal wie gefesselt. Alle Tolkien-Fans, die Zwerge lieben, werden diese Reihe im Nu verschlingen. Die Bücher strotzen vor bester Situationskomik und erzählen von der Tollkühnheit und Kriegsstrategie der Zwerge.