Warenkorb
 

Grimms Märchen

Gesamtausgabe - 211 Kinder- und Hausmärchen

Diese Ausgabe enthält alle 211 Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm nach der 7. Auflage von 1857.

"Grimms Märchen" nennt man volkstümlich die berühmte Sammlung "Kinder- und Hausmärchen", in der Forschungsliteratur auch als "KHM" abgekürzt, die Jacob und Wilhelm Grimm, genannt die Brüder Grimm, von 1812 bis 1858 herausgaben. Die Brüder sammelten auf Anregung der Romantiker Clemens Brentano, Achim von Arnim und Johann Friedrich Reichardt ursprünglich für deren Volksliedersammlung "Des Knaben Wunderhorn" ab 1806 Märchen aus ihrem Bekanntenkreis und aus literarischen Werken. Sie waren ursprünglich nicht nur für Kinder gedacht, sondern entstanden vor allem aus volkskundlichem Interesse und erhielten entsprechende märchenkundliche Kommentare. Wilhelm Grimms sprachliche Überarbeitungen schufen daraus einen Buchmärchenstil, der bis heute das Bild von Märchen prägt.

Inhalt:
- Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich
- Katze und Maus in Gesellschaft
- Marienkind
- Märchen vom einem, der auszog das Fürchten zu lernen
- Der Wolf und die sieben jungen Geisslein
- Der treue Johannes
- Der gute Handel
- Der wunderliche Spielmann
- Die zwölf Brüder
- Das Lumpengesindel
- Brüderchen und Schwesterchen
- Rapunzel
- Die drei Männlein im Walde
- Die drei Spinnerinnen
- Hänsel und Gretel
- Die drei Schlangenblätter
- Die weisse Schlange
- Strohhalm, Kohle und Bohne
- Von dem Fischer un syner Fru
- Das tapfere Schneiderlein
- Aschenputtel
- Das Rätsel
- Von dem Mäuschen, Vögelchen und der Bratwurst
- Frau Holle
- Die sieben Raben
- Rotkäppchen
- Die Bremer Stadtmusikanten
- Der singende Knochen
- Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
- Läuschen und Flöhchen
- Das Mädchen ohne Hände
- Der gescheite Hans
- Die drei Sprachen
- Die kluge Else
- Der Schneider im Himmel
- Tischchen deck' dich, Goldesel, und Knüppel aus dem Sack
- Daumesdick
- Die Hochzeit der Frau Füchsin
- Die Wichtelmänner
- Der Räuberbräutigam
- Herr Korbes
- Der Herr Gevatter
- Frau Trude
- Der Gevatter Tod
- Daumerlings Wanderschaft
- Fitchers Vogel
- Von dem Machandelboom
- Der alte Sultan
- Die sechs Schwäne
- Dornröschen
- Fundevogel
- König Drosselbart
- Sneewittchen
- Der Ranzen, das Hütlein und das Hörnlein
- Rumpelstilzchen
- Der Liebste Roland
- Der goldene Vogel
- Der Hund und der Sperling
- Der Frieder und das Catherlieschen
- Die zwei Brüder
- Das Bürle
- Die Bienenkönigin
- Die drei Federn
- Die goldene Gans
- ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 804 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738631524
Verlag Books on Demand
Dateigröße 1681 KB
eBook
eBook
Fr. 1.90
Fr. 1.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
1
0

Ein Muss für Märchenfreunde
von Magnolia - Time 4 Books and more am 10.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

„Grimms Märchen“ ich habe sie bereits als Kind geliebt ebenso wie den kleinen Ausflug dorthin zurück. Zum Inhalt brauche ich, denke ich, nicht wirklich viel sagen denn die Märchen sind ja weitestgehend bekannt. Wobei hier die bekannten Klassiker wie „Frau Holle“, „Rotkäppchen“, „Dornröschen“ sowie die mir unbekannteren Märchen „... „Grimms Märchen“ ich habe sie bereits als Kind geliebt ebenso wie den kleinen Ausflug dorthin zurück. Zum Inhalt brauche ich, denke ich, nicht wirklich viel sagen denn die Märchen sind ja weitestgehend bekannt. Wobei hier die bekannten Klassiker wie „Frau Holle“, „Rotkäppchen“, „Dornröschen“ sowie die mir unbekannteren Märchen „Gevatter Tod“, „Der Bauer und der Teufel“ und doch so einige weitere, vorhanden sind. Eines haben sie alle gemeinsam, sie lesen sich märchenhaft und entführen einen kurzzeitig in eine kleine Auszeit. Was hier auf jeden Fall auffällig ist, die gelungene Innengestaltung. 100 Bilder nach Aquarellen von Ruth Koser-Michaëls befinden sich im inneren und diese sind unglaublich niedlich und gelungen. Mir gefallen sie sehr da sie die Märchen untermalen und etwas fürs Auge bieten. Der Stiel ist natürlich und niedlich, damit hier keiner schlecht träumen muss. Einen kleinen Eindruck kann man bereits auf dem Cover erhaschen. Das Cover ist passend gestaltet und zeigt eine kleine Auswahl der Märchen im inneren. Natürlich hat das Buch so viel mehr zu bieten und ist definitiv für jede Altersklasse geeignet. Mir hat es sehr gefallen das hier neben den eingängigen, bekannten auch die unbekannteren Märchen zu finden sind. Fazit: „Grimms Märchen“ ist ein zauberhaftes Märchenbuch mit den bekannten sowie vielen mir unbekannteren Märchen der Gebrüder Grimm. Sehr auffällig ist die Innengestaltung die sich bereits in kleinen Auszügen auf dem Cover zeigt. Ich kann „Grimms Märchen“ jedem Märchenfreund absolut empfehlen.

Mein Märchenbuch
von ayklara am 08.05.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich bin erst 18 Jahre alt, wollte aber mit 14 ein wunderschönes Märchenbuch haben. Damals habe ich es in einer Kindersendung gesehen und es mir zu Weihnachten gewünscht. Es ist wunderschön gemalt und enthält eine Vielzahl von Märchen. Wer gerne vorliest, ist hier an der richtigen Stelle, zum Lesen lernen sind die Texte jedoch zu... Ich bin erst 18 Jahre alt, wollte aber mit 14 ein wunderschönes Märchenbuch haben. Damals habe ich es in einer Kindersendung gesehen und es mir zu Weihnachten gewünscht. Es ist wunderschön gemalt und enthält eine Vielzahl von Märchen. Wer gerne vorliest, ist hier an der richtigen Stelle, zum Lesen lernen sind die Texte jedoch zu lang und zu klein geschrieben. Ich möchte dieses Buch noch meinen Kindern und Enkeln vorlesen und möchte kein anderes Märchenbuch mehr kaufen!

Klasse Märchen, schöne Sprache!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiefelstede am 03.09.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Vorab möchte ich etwas zu der ersten Rezension schreiben: "In altem Deutsch geschrieben" - wenn man sich ein Buch mit Märchen der Gebrüder Grimm kauft, und sich dann über die Art und Weise der Darstellung und Sprache wundert, sollte man sich vllt vorher informieren aus welcher Epoche diese wertvollen Werke stammen! Sorry aber... Vorab möchte ich etwas zu der ersten Rezension schreiben: "In altem Deutsch geschrieben" - wenn man sich ein Buch mit Märchen der Gebrüder Grimm kauft, und sich dann über die Art und Weise der Darstellung und Sprache wundert, sollte man sich vllt vorher informieren aus welcher Epoche diese wertvollen Werke stammen! Sorry aber kein Verständnis für Ihre 2* Bewertung! Sie sollten dann doch eher Neuzeitliche Werke kaufen für Säuglinge, wenn sie ihren Kindern nicht Zutrauen dies zu verstehen ! Kinder lernen !!! Dieses Buch ist absolut zu empfehlen, es ist ein Meisterwerk! Versetzt mich jederzeit in meine Kindheit zurück, Klasse !