Meine Filiale

Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2

Ungekürzt (ungekürzte Lesung)

Jahrhundert-Saga Band 2

Ken Follett

(161)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd. 2

    Lübbe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Lübbe
  • Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1

    Lübbe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 22.90

    Lübbe

eBook

ab Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd.1

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.90

    ePUB (Lübbe)
  • Winter der Welt

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.90

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch

ab Fr. 31.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Es ist eine Zeit des Umbruchs, eine Zeit der Finsternis. Aber auch der Hoffnung, die selbst das tiefste Dunkel erfüllt. Während sich die Lage in Europa gefährlich zuspitzt, versuchen drei junge Menschen heldenhaft ihr Schicksal zu meistern: Der Engländer Lloyd Williams wird Zeuge der Machtergreifung Hitlers und entschliesst sich gegen den Faschismus zu kämpfen. Die deutsche Adelige Carla von Ulrich ist entsetzt über das Unrecht, das im Namen des Volkes geschieht, und geht in den Widerstand, während die lebenshungrige Amerikanerin Daisy nur vom sozialen Aufstieg träumt - und eine bitterböse Überraschung erlebt! Liebe und Hass, Anpassung und Widerstand bilden ein schicksalhaftes Geflecht vor dem grossen Panorama des Zweiten Weltkriegs, der dramatischen Zeitenwende des zwanzigsten Jahrhunderts.

Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.

Produktdetails

Verkaufsrang 1470
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Philipp Schepmann
Spieldauer 2120 Minuten
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Verlag Lübbe Audio
Format & Qualität MP3, 2120 Minuten
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783838770529

Weitere Bände von Jahrhundert-Saga

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
161 Bewertungen
Übersicht
120
27
10
2
2

Lohnendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Rudolstadt am 02.02.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch wurde mir empfohlen und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichten und sozialen Umstände der einzelnen Famillien vor und während des Ersten Weltkrieges wurden gut dargestellt und die geschichtlichen Fakten meiner Meinung nach realistische beschrieben. Eine spannende Lektüre.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2019
Bewertet: anderes Format

Die ganze Trilogie hat mich sehr begeistert. Man bekommt einen beträchtlichen Überblick über die aus europäischer Perspektive wichtigen historischen Ereignisse des letzten Jahrhunderts. (Vor allem im Geschichtsunterricht in der Oberstufe hat mir dieses Wissen sehr geholfen).

Eine Ansammlung der Klischees bei sehr dürftigen Kenntnissen der Realitäten
von einer Kundin/einem Kunden aus Puchheim am 29.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr schwach, sehr viele Klischees, fast keine Vorstellung, was die Realitäten betrifft. Ich kann nicht sagen, ob die Situationen in Großbritanien, Deutschland und USA wirklich gut beschrieben sind, alles, was Rußland, bzw. die UdSSR betrifft - eine einzige Katastrophe. Einer, der solche "historischen" Romane schreiben will, m... Sehr schwach, sehr viele Klischees, fast keine Vorstellung, was die Realitäten betrifft. Ich kann nicht sagen, ob die Situationen in Großbritanien, Deutschland und USA wirklich gut beschrieben sind, alles, was Rußland, bzw. die UdSSR betrifft - eine einzige Katastrophe. Einer, der solche "historischen" Romane schreiben will, muss schon ein wenig mehr über die Länder und Leute erfahren. Immerhin beschreibt der Autor mehr als 100 Jahre Geschichte (inkl. die weiteren zwei Bänder der Serie). Es sind Epochen. Ahnung hat er gar keine.


  • Artikelbild-0
  • Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Winter der Welt
    1. Winter der Welt