Wien

Bibliothek der Erinnerung Band 6

Hermann Bahr

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 12.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 43.90

Accordion öffnen
  • Wien

    Severus Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 43.90

    Severus Verlag

Beschreibung

„Hört man den Wiener, so muss hier zu leben ein Fluch sein. Aber niemand wandert aus.“
Der berühmte österreichische Theater- und Literaturkritiker Hermann Bahr versucht in seinem kritischen Werk die Gemütshaltung der Wiener zu erklären, die er historisch begründet sieht. Auch den Einfluss zahlreicher grosser Persönlichkeiten auf die Entwicklung der Stadt lässt er nicht ausser Acht.
Eine gelungene Kritik an der Wiener Gesellschaft und ihren Eigenheiten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 07.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95801-432-9
Verlag Severus Verlag
Maße (L/B/H) 19/12/1.1 cm
Gewicht 173 g
Auflage Nachdruck der Originalausgabe von 1907

Weitere Bände von Bibliothek der Erinnerung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0