Männer.Frauen.Krieg.

Krieg und Frieden – eine Frage des Geschlechts?

Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook Band 2015

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Männer.Frauen.Krieg.

    V&R Unipress

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 26.90

    V&R Unipress

eBook (PDF)

Fr. 18.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Welche Rolle spielten und spielen Frauen in Kriegen? Sind Frauen die besseren Friedensstifterinnen? Wie steht es um die wachsende Bedeutung von Frauen in modernen Armeen? Die Beiträge des Bandes untersuchen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven, wie Geschichte, Pädagogik, Politik, Kunst und Literatur, den historischen Wandel der Geschlechterrollen in Kriegszeiten und die Diskussion der Genderfrage in der Friedenspädagogik.

Dr. Carl-Heinrich Bösling ist Geschäftsführer der Volkshochschule der Stadt Osnabrück GmbH und dort Programmbereichsleiter »Gesellschaft und Politik«..
Ursula Führer war Vorsitzende der Erich Maria Remarque-Gesellschaft..
Claudia Junk ist Mitarbeiterin des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums an der Universität Osnabrück..
Dr. Thomas F. Schneider ist Privatdozent für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Osnabrück und Leiter des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Carl-Heinrich Bösling, Ursula Führer, Claudia Junk, Thomas F. Schneider, Ursula Fuhrer
Seitenzahl 140
Erscheinungsdatum 28.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8471-0488-9
Verlag V&R Unipress
Maße (L/B/H) 23.1/15.9/1.2 cm
Gewicht 248 g

Weitere Bände von Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0