Warenkorb
 

Love and Confess

Roman

Grosse Gefühle & Geheimnisse


Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste grosse Liebe in Dallas zurücklassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Als sie eines Abends im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich. Niemand soll von ihrer Vergangenheit wissen – vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichten anderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich zu ihm hingezogen und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch auch Owen hat ein Geheimnis, das alles zu zerstören droht, was ihnen wichtig ist . . .

Rezension
»Durch und durch gelungen.«
Simone Sohn, WDR 1LIVE 20.11.2015
Portrait

Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt sie weltweit über eine riesengrosse Fangemeinde. Auch in Deutschland hat Colleen Hoover die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert - ihr Roman "Nur noch ein einziges Mal" stand auf Platz 1 der Spiegel-Paperback-Liste. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 20.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783423428507
Verlag Dtv
Dateigröße 1342 KB
Übersetzer Katarina Ganslandt
Verkaufsrang 21.151
eBook
eBook
Fr. 10.90
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
82 Bewertungen
Übersicht
63
15
4
0
0

Wieder ein CoHo Buch, das absolut nicht enttäuscht!
von Shelly Booklove am 15.01.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Zum Cover: Das Cover ist noch von der vorherigen broschierten Auflage. Die aktuelle Taschenbuch-Auflage verfügt über ein neues Cover. Ich bin sehr froh, noch die Vorgängerversion zu haben. Besonders mag ich die Farben. Das gemalte Frauengesicht wirkt ansprechend und sinnlich. Auch ein Bezug zur Geschichte wird damit hergestellt, denn Owen,... Zum Cover: Das Cover ist noch von der vorherigen broschierten Auflage. Die aktuelle Taschenbuch-Auflage verfügt über ein neues Cover. Ich bin sehr froh, noch die Vorgängerversion zu haben. Besonders mag ich die Farben. Das gemalte Frauengesicht wirkt ansprechend und sinnlich. Auch ein Bezug zur Geschichte wird damit hergestellt, denn Owen, in welchen sich Autumn verliebt, ist ein erfolgreicher Maler/Künstler. Ich liebe es, wenn das Cover einen klaren Bezug zur Geschichte darstellt. Meine Meinung: Zusammen mit Shani von Between two chapters habe ich "Love and Confess" im Buddyread gelesen. Für mich war das ein wunderschönes Erlebnis, meine Gedanken zur Geschichte sofort teilen zu können. Ich bin schon viele Jahre Colleen Hoover Fan und doch hatte ich es bisher noch nicht geschafft "Love and Confess" zu lesen. Was für ein Fehler! Die Geschichte hat mich auf viele Wege berührt und beschäftigt. Eine typische CoHo Geschichte, die sich in dein Herz schleicht und dich die verschiedensten Emotionen fühlen lässt. Einige Wendungen ließen mich mit offenem Mund zurück. Ich finde genau diese Momente machen ein gutes Buch aus! Die Geschichte setzt sich mit dem Thema "Schicksal" auseinander. Kann es sein, dass zwei Menschen für einander bestimmt sind? Kann es sein, dass all das Leid, das man zuvor erfahren hat, nötig war, um die EINE Liebe zu finden? "Love and Confess" war ein absolutes Lesevergnügen für mich. Die Geschichte hat mir gut gefallen, aber der Plot war mir etwas zu typisch. Trotzdem kann ich das Buch nur jedem weiterempfehlen, denn eins ist klar: Colleen Hoover schreibt Geschichten, die direkt ins Herz gehen! Fazit: "Love and Confess" ist ein wundervolles Leseerlebnis, das berührt und dich an die Hoffnung und das Schicksal glauben lässt. Ich vergebe für dieses Buch 4 von 5 Sternen.

wieder einmal bin ich sprachlos.. wunderschön!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.05.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Viel zu schnell habe ich das Buch ausgelesen, aber es war einfach wieder so so gut! Ich liebe alle Romane von Colleen Hoover, aber dieses hier sticht besonders heraus. Ich liebe ihren gefühlvollen Schreibstil und die ganzen Überraschungen, die sie in jeden Roman hineinbaut. Bei "Love and Confess" hat mich... Viel zu schnell habe ich das Buch ausgelesen, aber es war einfach wieder so so gut! Ich liebe alle Romane von Colleen Hoover, aber dieses hier sticht besonders heraus. Ich liebe ihren gefühlvollen Schreibstil und die ganzen Überraschungen, die sie in jeden Roman hineinbaut. Bei "Love and Confess" hat mich vor allem das Ende sehr umgehauen, da nochmal ein großes Geheimnis gelöst wird und ich die Umsetzung einfach wunderschön finde. Die beiden Hauptcharaktere Owen und Auburn sind mir sehr ans Herz gewachsen und ich habe sehr mit den beiden mitgefiebert und gehofft, dass das Gute beziehungsweise die Liebe am Ende siegen wird. Einfach wunderschön!

Und wieder einmal entführt und Colleen Hoover in eine hammer Story...
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Auburn hat eine sehr schwere Zeit hinter sich. Als sie fünfzehn war, starb ihr Freund an einer schweren Krankheit. Seit dem sind sechs Jahre vergangen und sie ist immer noch nicht über seinen Tod hinweg. Bis zu dem Tag an dem sie Owen den jungen Künstler kennen lernt. Die... Auburn hat eine sehr schwere Zeit hinter sich. Als sie fünfzehn war, starb ihr Freund an einer schweren Krankheit. Seit dem sind sechs Jahre vergangen und sie ist immer noch nicht über seinen Tod hinweg. Bis zu dem Tag an dem sie Owen den jungen Künstler kennen lernt. Die beiden verlieben sich sofort in einander. Was Auburn jedoch nicht weiß ist, dass Owen sie schon seit langer Zeit kennt, doch woher? Der jungen Liebe stehen aber so viele Steine im weg, wie z.B. Trey der Bruder von Auburns Exfreund und als dann auch noch Owen unschuldig ins Gefängnis muss, fällt ihre schöne kleine Welt endgültig zusammen. Schaffen die beiden es ihren Weg trotz allem zusammen weiter zu gehen? Wieder einmal hat Colleen Hoover ein wirklich wunderschönes und dramatisches Buch geschrieben. Sie versteht sich einfach darin mit wenigen Wörtern so viel auszudrücken, was ich so an ihr bewundere. Man wird sofort in ihren Strudel mitgerissen und kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen der schon mal was von ihr gelesen hat und nun eine neue Geschichte von ihr lesen will. Auch Fans von John Green oder Sara Shepard werden die Bücher von Colleen Hoover sicher lieben. UNBEDINGT LESEN!