Der Fremde in mir

Roman

Markus Dullin

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Der Fremde in mir

    Querverlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    Querverlag

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf einem Kreuzfahrtschiff vor der eisigen Küste Grönlands kennt Frank nur einen Gedanken: Rache. Seit Jahren ist er - ein ehemaliger Bodybuilding-Meister, dessen perfekter Körper längst der Vergangenheit angehört - dem Mann auf den Fersen, den er für seine jetzige Situation verantwortlich macht.
Nie mit sich zufrieden, hat Frank sein bisheriges Leben damit verbracht, sein ungeliebtes Selbst hinter einer neuen Fassade verschwinden zu lassen. Jeder Blick in den Spiegel wird Frank zur Qual und zeigt ihm die Gründe, warum er geschworen hat, seinen früheren Mentor zur Strecke zu bringen.
Intelligent und spannend erzählt Markus Dullin in Der Fremde in mir von der Frage nach der eigenen Identität und von dem Drang nach Schönheit und Ruhm, auch um den Preis der Selbstaufgabe.

Markus Dullin, geboren 1964 in Berlin, lebt seit einem dreijährigen Aufenthalt in Nairobi/Kenia wieder in seiner Heimatstadt. Studium der Anglistik und Wirtschaftswissenschaften. 1998 wurde er für den Literaturpreis der Schwulen Buchläden nominiert. Mehrere Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 11.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783896565945
Verlag Querverlag
Dateigröße 381 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0