Walther Rode

Aspekte seiner Biografie

Roland Knie, Alfred J. Noll, Daniela Strigl

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Wiener Rechtsanwalt und Publizist Walther Rode (1879 bis 1934) war ein besonderes Exemplar seiner Gattung. Er nahm den Auftrag, sich für das Wohl seiner Mandanten einzusetzen, wörtlich: Er kämpfte gegen die Justiz.

Zu den Bänden "Wien und die Republik", "Der Fall der Baronin Bibu" und "Immer gegen die Justiz!" bieten die hier vorliegenden Beiträge einige Aspekte aus der Biografie Walther Rodes.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 21.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7076-0556-3
Verlag Czernin
Maße (L/B/H) 19.5/12.8/1.2 cm
Gewicht 147 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0