Warenkorb
 

Alles steht Kopf

Im Hauptquartier, dem Kontrollzentrum im Kopf der elfjährigen Riley, leisten fünf Emotionen Schwerstarbeit: Angeführt von der optimistischen FREUDE, die Riley immer nur glücklich sehen möchte, sorgt sich ANGST ständig um Rileys Sicherheit, während WUT auf der Suche nach Gerechtigkeit bisweilen die Hutschnur platzt. Und die aufmerksame EKEL schützt den Teenager davor, sich zu vergiften - körperlich oder mental. Nur die unglückliche KUMMER weiss nicht so Recht, was ihre Aufgabe ist - nun ja, die anderen offensichtlich aber auch nicht. Als Rileys Familie eines Tages vom Land in eine fremde grosse Stadt zieht, sind die Emotionen gefragt, Riley durch die bislang schwerste Zeit ihres Lebens zu helfen. Aber als FREUDE und KUMMER durch ein Missgeschick tief im Gedächtnis des Mädchens verschwinden, liegt es an den anderen drei Emotionen, das Chaos in den Griff zu bekommen. Dummerweise haben FREUDE und KUMMER versehentlich wichtige Kernerinnerungen von Riley mitgenommen und müssen diese nun unbedingt ins Hauptquartier zurückbringen, wenn sie nicht für immer verloren gehen sollen. Es beginnt eine aufregende Reise durch ihnen unbekannte Hirnregionen wie das Langzeitgedächtnis, das Fantasieland, das Abstrakte Denken und die Traum Produktion, die von den beiden Emotionen alles abverlangt - auch, über den eigenen Gefühlsrand hinauszuwachsen...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Kurzfilm „Lava“ - Exklusiver Kurzfilm „Rileys erstes Date?“ - Audiokommentar mit Regisseur Pete Docter und Produzent Jonas Rivera
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 11.02.2016
Regisseur Peter Docter
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Türkisch)
EAN 8717418470043
Genre Animation
Studio Walt Disney
Spieldauer 91 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Türkisch: DD 5.1
Verkaufsrang 31
Produktionsjahr 2015
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Genial!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Das neuste Werk aus dem Hause Pixar! Genial, witzig, herzerwärmend! Ein Spass für die ganze Familie und zum immer wieder ansehen! Ganz in gewohntem Disney Stil, wird uns hier die Geschichte der jungen Riley erzählt. Wie bei allen Lebenwesen, wohnen auch in ihrem Kopf die fünf Emotionen Freude, Kummer, Angst, Wut und Ekel und gemeinsam steuern sie Rileys Unterbewusstsein, sammeln ihre Erinnerungen und Verwalten alle Gefühle. Durch einen Unfall werden Kummer und Freude aus dem Kontrollzentrum verschlagen und müssen mit einigen von Rileys wichtigsten Erinnerungen so rasch als möglich zurückfinden, den ohne Freude und Kummer sind Angst, Ekel und Wut nicht in der Lage Rileys Gefühle zu steuern.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

Witz und Weinen
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2019

Ein unglaublich herzlicher Film über die ganz natürlichen Veränderungen im Laufe eines Lebens .Nicht nur total witzig, sondern auch sehr lehrreich. Ich musste mir die ein oder andere Träne verdrücken!

Wenn alles anders wird
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2018

Eine schöne Geschichte darüber, wie uns unsere Emotionen lenken und was sich im Laufe des Lebens im Kopf so ändert. Das Ende ist natürlich etwas vorhersehbar, dies tut jedoch keinen Abbruch am Filmspaß. Witzig und niedlich. Perfekt für einen Familien-Fime-Abend.

Absolut gelungen!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.01.2018

Ganz ehrlich - ich konnte mir im Vorfeld nicht vorstellen, wie das ganze mit den Gefühlen umgesetzt werden soll. Dann habe ich den Film gesehen und bin völlig hin und weg. Dies ist einer der besten Animationsfilme, die ich bis jetzt gesehen habe.