Meine Filiale

Occupied - Staffel 1 [2 BRs]

Nach einer Idee von Jo Nesbø

Occupied Teil 1

Henrik Mestad, Hippolyte Giardot, Ane Dahl Torp, Eldar Skar, Ingeborga Dapkunaite

(1)
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
Fr. 49.90
Fr. 49.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

DVD

Fr. 51.90

Accordion öffnen
  • Occupied - Staffel 1  DVD  [3 DVDs]

    3 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 51.90

    3 DVD

Blu-ray

Fr. 49.90

Accordion öffnen
  • Occupied - Staffel 1  [2 BRs]

    2 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 49.90

    2 Blu-ray

Beschreibung

In naher Zukunft: Der neu gewählte, norwegische Premierminister setzt sein Wahlversprechen um. Norwegen stellt aus ökologischen Gründen seine Ölförderung zugunsten alternativer Energien ein. Im Auftrag der EU, dem grössten Energiekunden Norwegens, wird das Land von Russland besetzt. Binnen Stunden sind Oslo und seine Provinzen unter fremder Vormundschaft, die Ölförderung wird erhöht. Doch welche Absichten verfolgt der Kreml wirklich? Die Norweger sind in einem Dilemma: kooperieren oder widerstehen?

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 08.12.2015
Regisseur Erik Skjoldbjaerg, Erik Richter Strand
Sprache Deutsch, Französisch, Norwegisch (Untertitel: Französisch)
EAN 9783848885022
Genre TV-Serie
Studio Absolut Medien
Originaltitel Occupied / Okkupert / Ockuperad
Spieldauer 470 Minuten
Bildformat 16:9, HD
Tonformat Deutsch: DTS HD 2.0
Verpackung Softbox

Weitere Serientitel zu Occupied

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Skandinavische Spannung vom Feinsten, nach einer Idee von Jo Nesbo!
von Barbara Sitter aus Wien am 27.03.2018
Bewertet: Medium: DVD

Norwegen in nicht allzu ferner Zukunft: Das Land stellt seine Öl- und Gasförderungen zugunsten einer umweltfreundlicheren Alternative ein. Doch die EU ist abhängig von den Lieferungen aus Norwegen und drängt gemeinsam mit Russland auf eine Wiederaufnahme der Förderungen. Schleichend erhöht sich die russische Einflussnahme und ... Norwegen in nicht allzu ferner Zukunft: Das Land stellt seine Öl- und Gasförderungen zugunsten einer umweltfreundlicheren Alternative ein. Doch die EU ist abhängig von den Lieferungen aus Norwegen und drängt gemeinsam mit Russland auf eine Wiederaufnahme der Förderungen. Schleichend erhöht sich die russische Einflussnahme und bald stehen nicht nur politische Verantwortungsträger vor der Frage, wie viel Einmischung tolerierbar ist. Die Serie besticht durch ihre hervorragende Figurenzeichnung. Von Anfang an verzichtet sie auf klassische Schwarz/Weiß-Malerei und übertriebene Feinddarstellung. So entwickeln sich die Charaktere von Folge zu Folge, wechseln die Seiten, ändern ihre Meinung und manchmal ist gar nicht so klar, wo eine Seite aufhört und die andere beginnt.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1