Und du mein Schatz bleibst hier - filmjuwelen

Hans Moser, Trude Herr, Udo Jürgens, Vivi Bach, Hans Borsody

Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

s/w Statt an der Hochschule für Welthandel Seminare und Vorlesungen zu besuchen, ist Peter Baumann lieber ausschliesslich im Studentenorchester aktiv. Mit seinen Freunden Hans, Tommy, Udo, Gus und Max versucht er bisher vergeblich, einen Plattenvertrag oder wenigstens ein Vorsingen in der Wiener Stadthalle zu bekommen. Als Peters Onkel, der das Studium seines Neffen bisher finanziert hat, mitbekommt, dass Peter nur Musik macht, streicht er ihm die finanzielle Unterstützung. Peter beginnt nun, als Schokoladenauslieferer zu arbeiten ... Im Film sind zahlreiche Millionenschlager zu hören: Udo Jürgens: Jenny Udo Jürgens und Gus Backus: Schwarze Augen; When the Saints Go Marchin’ in; I Want to Dance Gus Backus: Muss I denn zum Städtele hinaus Trude Herr: Weil ich so sexy bin; Euch zuliebe lern’ ich wienerisch Ines Taddio: Carusello italiano Blue Diamonds: Down by the Riverside Laurie London: Hey, hey – es wird Musik gemacht

Hans Moser (1880-1964, eigentlich Johann Julier) war lange Zeit Schauspieler in der Provinz und scheinbar ohne Aussicht auf den großen Durchbruch. Erst mit fast 45 Jahren wurde er "entdeckt" und avancierte zu einem der wichtigsten österreichischen Schauspieler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. 1923 wurde er, fast zufällig, ans Wiener Revuetheater Ronacher engagiert. Und ebenso fast zufällig etablierte er sich im Wiener Kabarett mit der Nummer vom "Dienstmann", die ihn über Nacht schlagartig berühmt machte. Moser war Darsteller in zahlreichen Revuen des Wiener Kabaretts. Während der Nazi-Zeit wurde er von diesen als einer jener Schauspieler geduldet, die das Regime dringend brauchte, um das Volk bei Laune zu halten, obwohl er mit einer Jüdin verheiratet war. Mosers Frau musste schließlich emigrieren, Moser lebte jahrelang von der Familie getrennt in Wien. Nach dem zweiten Weltkrieg etablierte sich Moser als liebenswerter, grantiger alter Herr vor allem im österreichischen Film.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Regisseur Franz Antel
Sprache Deutsch
EAN 4042564164817
Genre Komödie
Studio Filmjuwelen (Alive AG)
Originaltitel und du mein Schatz bleibst hier
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 4:3 (1,37:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Verpackung Softbox im Schuber

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • - Booklet mit vielen Hintergrundinformationen und Biographien

    - Trailer