Natur und Gemeinschaft

Sozialanthropologische Untersuchungen zur Gleichheit bei den Tallensi in Nordghana

Soziologie und Anthropologie. Studies in Sociology and Anthropology Band 9

Volker Riehl

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 104.00
Fr. 104.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Seit den Forschungen von Meyer Fortes gelten die im Norden Ghanas lebenden Tallensi als Paradigma einer segmentären Gesellschaft. 50 Jahre nach Fortes' Studien hat Volker Riehl während eines 32 monatigen Aufenthaltes bisher vernachlässigte Aspekte der Tallensi-Kultur erforscht und neue Zugänge zur zeitgenössischen Lebenswelt der Tallensi erschlossen.

Mit dieser Arbeit wurde jetzt die Frage beantwortet, wie die Tallensi auch heute noch in der Lage sind, Akephalie und Egalität zu bewahren und an veränderte gesellschaftliche Verhältnisse anzupassen. Aufbauend auf einer detaillierten Beschreibung des zentralen Festzyklus', wird die gesellschaftliche Bedeutung der «Natur» für die Religion der Tallensi analysiert. Der Autor kommt zu dem Schluss, dass sich Egalität keineswegs in materieller Gleichheit zwischen Individuen oder gesellschaftlichen Gruppen erschöpft; sie hat ihren Ausgangspunkt in der Wiederherstellung eines ausgewogenen Verhältnisses von Natur und Kultur.

Der Autor: Volker Riehl wurde 1956 geboren. Er studierte Politikwissenschaft und Deutsch in Göttingen; 1983 Erstes Staatsexamen. Kommunalpolitisches Engagement als Ratsherr einer ländlichen Gemeinde bei Göttingen. Nach Aufenthalten in Ost-, Zentral- und Nordafrika folgte zwischen 1986 und 1989 der Feldforschungsaufenthalt bei den Tallensi in Nordghana sowie seine Tätigkeiten in der Erwachsenenbildung und publizistische Aktivitäten. 1992 Promotion an der Philosophischen Fakultät in Münster.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 01.02.1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-45235-6
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Maße (L/B/H) 20.8/15.2/1.5 cm
Gewicht 350 g

Weitere Bände von Soziologie und Anthropologie. Studies in Sociology and Anthropology

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Traditionelle Religion und Sozialstruktur - Politische Instanzen zwischen Autorität und Herrschaft - Herrschaftsfreiheit und Gleichheitsbewusstsein - Egalität als Primärwert segmentärer Organisation.