Der verkaufte Großvater - filmjuwelen

Hans Moser, Harald Juhnke, Beppo Brem, Vivi Bach, Hubert Meyerinck

Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Textilfabrikant Friedrich Wilhelm Dünkelberg ist nach einer Autopanne im Provinznest Perlbach gestrandet. Dort verrät ihm der Wirt Haslinger, dass auf einem Grundstück des Dorfs eine bislang unentdeckte Heilquelle liegt. Dünkelberg wittert die Möglichkeit aus Perlbach einen lukrativen Kurort zu machen und schickt sich an, das Grundstück zu erwerben. Doch der Besitzer Nikodemus Köberl, genannt Kreithofer-Grossvater, lässt nicht mit sich reden. Da greift Dünkelberg zu einer List. Er lässt sich von Kreithofer jr., der verschuldet ist, den Grossvater verkaufen und nimmt ihn in seine eigene Familie auf. Anfangs lässt sich der Grossvater das gefallen. Als er aber den Schwindel durchschaut, beschliesst er, es beiden Familien heimzuzahlen.

Hans Moser (1880-1964, eigentlich Johann Julier) war lange Zeit Schauspieler in der Provinz und scheinbar ohne Aussicht auf den großen Durchbruch. Erst mit fast 45 Jahren wurde er "entdeckt" und avancierte zu einem der wichtigsten österreichischen Schauspieler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. 1923 wurde er, fast zufällig, ans Wiener Revuetheater Ronacher engagiert. Und ebenso fast zufällig etablierte er sich im Wiener Kabarett mit der Nummer vom "Dienstmann", die ihn über Nacht schlagartig berühmt machte. Moser war Darsteller in zahlreichen Revuen des Wiener Kabaretts. Während der Nazi-Zeit wurde er von diesen als einer jener Schauspieler geduldet, die das Regime dringend brauchte, um das Volk bei Laune zu halten, obwohl er mit einer Jüdin verheiratet war. Mosers Frau musste schließlich emigrieren, Moser lebte jahrelang von der Familie getrennt in Wien. Nach dem zweiten Weltkrieg etablierte sich Moser als liebenswerter, grantiger alter Herr vor allem im österreichischen Film.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Regisseur Hans Albin
Sprache Deutsch
EAN 4042564164930
Genre Komödie
Studio Filmjuwelen (Alive AG)
Spieldauer 93 Minuten
Bildformat 4:3 (1,37:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Verpackung Softbox im Schuber

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1