Verdi

Roman der Oper

SWR Edition

Franz Werfel

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 36.90

Accordion öffnen
  • Verdi

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 36.90

    Books on Demand
  • Verdi (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 53.90

    Henricus (Großdruck)
  • Verdi

    Boer Verlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 53.90

    Boer Verlag

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 26.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Franz Werfel erzählt in diesem Roman einen Ausschnitt des Lebens von Verdi nach. Er beginnt mit der Begegnung mit dessen "Konkurrenten" Richard Wagner in Venedig während einer Schaffenskrise Verdis. Die Oper Lear kann wegen einer Blockade Verdis nicht fertiggestellt werden. Als Grund dafür sieht Verdi den deutschen Komponisten Richard Wagner an, der die moderne Musik des späten 19.Jahrhunderts verkörpert. Walter Andreas Schwarz (Sänger, Schriftsteller, Kabarettist, Hörspielautor und Übersetzer) hat den Text für die vorliegende Lesung des Süddeutschen Rundfunks aus dem Jahr 1988 behutsam gekürzt, eingeleitet, eingelesen und kommentiert. Regie: Stefan Hilsbecher

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Walter Andreas Schwarz
Spieldauer 717 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.11.2015
Verlag SWR Mediaservices GmbH
Format & Qualität MP3, 716 Minuten
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783956154102

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Verdi

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Verdi

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Verdi
    1. Verdi