Die Teegesellschaft der Katzen

Vierundzwanzig weihnachtliche Katzengeschichten

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 6.50
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die TEEGESELLSCHAFT DER KATZEN versammelt 24 Geschichten, die uns die Zeit bis Weihnachten versüssen.

Wenn es auf Weihnachten zugeht, spielen alle Katzen verrückt:
Die alte Katze träumt, sie sei jung, schön und reich, der alte Kater wird sogar zum Katzenkönig, und Kater Ali bestaunt den ersten Schnee. Katze Mitsou verlässt an Weihnachten ihre Familie, ein kleines Mädchen lädt die Hauskatzen zu einer Teegesellschaft mit Fisch, Butter und Sahne, und so geht es weiter, bis es endlich Heilig Abend ist, und eine Katze und ein Baum aufeinander treffen.
In den vorliegenden Katzengeschichten beschreiben die grossen Schriftsteller von Rainer Maria Rilke bis Jerome K. Jerome, von Charles Baudelaire bis Marie von Ebner-Eschenbach in kurzen weihnachtlichen Katzengeschichten, warum das Weihnachtsfest ohne Katzen nur halb so besinnlich ist.

Diese VIERUNDZWANZIG WEIHNACHTLICHEN KATZENGESCHICHTEN sind der perfekte Begleiter für alle Katzenfreunde, die im Weihnachtsstress ihre tägliche Portion Samtpfoten brauchen.

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Julia Bachstein
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 86 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783731760863
Verlag Schöffling & Co.
Dateigröße 1701 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0