Meine Filiale

Die Krone von Lytar / Lytar-Chronik Bd.1

Die Lytar-Chronik 1

Lytar-Chronik Band 1

Richard Schwartz

(16)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Die Krone von Lytar / Lytar-Chronik Bd.1

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 12.00

Accordion öffnen
  • Die Krone von Lytar

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.00

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Ein Land ohne Herrscher. Eine Krone ohne König. Nur das Banner – ein Greif auf goldenem Grund – und eine Prophezeiung, sind alles was von Lytar übrig geblieben ist. Die einstige Hauptstadt des alten Reiches und seine grosse magische Macht wurden dem Erdboden gleichgemacht. Nur wenige überlebten und ihre Nachkommen glaubten sich im Laufe der Zeit von der Welt vergessen. Jahrhunderte später werden sie jedoch von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt und ihr Dorf brutal überfallen: Eine fremde Macht ist auf der Suche nach dem magischen Artefakt des alten Reiches, das den Legenden zufolge für dessen eigene Zerstörung verantwortlich war und über unsagbare Macht verfügen soll. Die Krone von Lytar. Auf Geheiss des Ältestenrates ziehen die Freunde Tarlon und Garret, die Halbelfin Elyra und der Zwerg Argor nach Lytar, um die Krone zu suchen. Doch was sie entdecken, verändert alles ... Der erste Band der »Lytar-Chronik«, vormals unter dem Pseudonym Carl A. DeWitt erschienen, liegt nun endlich komplett überarbeitet für alle Richard-Schwartz-Fans vor.

"Die Mischung aus Rätseln und Magie stimmt, die jugendlichen Protagonisten bieten gerade für den unbedarften Leser ideale Identifikationsmöglichkeiten.", phantastik-couch.de

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 556
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-28051-8
Reihe Die Lytar-Chronik 1
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 21.9/13.9/3.7 cm
Gewicht 510 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 32381

Weitere Bände von Lytar-Chronik

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Richard Schwartz schreibt einfach fantastisch

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

Die Geschichte an sich spielt eigentlich in einem Wirtshaus, wo ein alter Mann einem Fremden eine Geschichte erzählt. Eben diese Geschichte, welche wir dann so gespannt lesen und in welcher die vier jugendlichen Freunde ihre Abenteuer erleben. Die Charaktere lassen einen mitfiebern und man lacht und leidet mit ihnen. Es gibt auch immer wieder kurze Szenen aus dem Gasthaus, die das Ganze abrunden. Und natürlich macht man sich so seine Gedanken, wer denn der Geschichtenerzähler sein könnte. Dies wird hier allerdings noch nicht aufgelöst. Die Seiten sind viel zu schnell vorbei und mit bedauern schlägt man das Buch zu und wartet auf Teil 2.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
10
4
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 02.11.2020
Bewertet: anderes Format

Der Beginn einer packenden Trilogie voller Magie. Ähnlich wie andere Romane von Richard Schwartz hat mich dieser extrem gefesselt.

von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2020
Bewertet: anderes Format

Der Anfang erinnert an die Askir-Saga, entwickelt sich jedoch sehr schnell zu einer eigenständigen neuen Geschichte in einem ähnlichen Universum.

Eine wundervolle Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 05.08.2020

Mit der Chronik von Lytar hat es Richard Schwarz geschafft mir einen langwierigen ersten Platz meiner Lieblingsbücher zu geben. Ich war damals schon von der Buchreihe begeistert und die Neuauflage ist wunderschön, spannend und voller Abenteuer. Man fiebert mit den Charakteren mit und sie entwickeln sich alle weiter und wachsen a... Mit der Chronik von Lytar hat es Richard Schwarz geschafft mir einen langwierigen ersten Platz meiner Lieblingsbücher zu geben. Ich war damals schon von der Buchreihe begeistert und die Neuauflage ist wunderschön, spannend und voller Abenteuer. Man fiebert mit den Charakteren mit und sie entwickeln sich alle weiter und wachsen an ihrem Abenteuer. Auch wenn es manchmal holprig ist und der Weg noch so schwer und steinig, sie kämpfen sich durch mit Blut, Schweiß und Tränen. Von Anfang bis Ende habe ich mit den Freunden zusammen gelacht, geweint und mitgefiebert. Die Chronik besteht aus drei Bänden und jeder ist es wert gelesen zu werden. Das Ende der Chronik ist episch und emotional zugleich.


  • Artikelbild-0