Meine Filiale

D.I. Grace: Schwarzes Herz

Ein Fall für Helen Grace Band 2

Matthew J. Arlidge

(14)
eBook
eBook
Fr. 9.00
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Schein trügt
Die ganze Nacht hat Eileen Matthews auf ihren Mann gewartet. Vergeblich. Mit wachsender Sorge. Denn Alan - ein liebevoller Vater, in der Kirche aktiv, allseits geschätzt - ist noch nie fortgeblieben. Als es frühmorgens endlich klingelt, liegt nur ein Päckchen vor der Haustür. Es enthält ein menschliches Herz. Alans Herz.
D.I. Helen Grace und ihr Team finden seine verstümmelte Leiche in einem leer stehenden Haus in Southamptons Rotlichtbezirk. Doch was wollte Alan dort? Als ein weiterer Mann ermordet aufgefunden wird, das Herz herausgerissen, wird Helen klar, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun hat. Und dass die toten Männer vielleicht nicht ganz so unbescholten waren, wie es nach aussen den Anschein hatte ...
«Helen Grace ist eine der grossartigsten Heldinnen seit Jahren.» (Jeffery Deaver)

Dieses rasante Debüt ist wirklich exzellent.

Matthew J. Arlidge hat fünfzehn Jahre lang als Drehbuchautor für die BBC gearbeitet. Inzwischen betreibt er eine eigene unabhängige Produktionsfirma, die vor allem auf Krimiserien spezialisiert ist. Der Auftakt der Helen-Grace-Reihe «Einer lebt, einer stirbt» war in England das erfolgreichste Debüt 2014, die Reihe erscheint in 30 Ländern.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783644521018
Verlag Rowohlt Verlag
Originaltitel Pop Goes the Weasel
Dateigröße 1531 KB
Übersetzer Karen Witthuhn

Weitere Bände von Ein Fall für Helen Grace

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
0
0

Herz-lose Männer-Leichen
von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2016

Die rasante Story und die sehr komplexen Figuren (auch auf den Nebenschauplätzen) machen diesen Krimi wirklich lesenswert. Und die harten Schnitte in der Erzählstruktur geben einen umfassenden Einblick in die Realsituation jeder handelnden Person. Hier kann man mit Fug & Recht von bildgewaltigem Kopf-Kino reden.

Es gibt immer jemanden der dein Geheimnis kennt...
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Grausam verstümmelte Leichen,,,gefunden an Orten, die sie normal niemals betreten würden. Doch sind die Opfer wirklich so unbescholten wie es den Anschein hatte? D.I. Grace erkennt sofort die Taten eines Serienkillers und verbeißt sich in den Fall. Vielleicht zu sehr? Packend und jede Seite reißt einen mehr und mehr in den Fal... Grausam verstümmelte Leichen,,,gefunden an Orten, die sie normal niemals betreten würden. Doch sind die Opfer wirklich so unbescholten wie es den Anschein hatte? D.I. Grace erkennt sofort die Taten eines Serienkillers und verbeißt sich in den Fall. Vielleicht zu sehr? Packend und jede Seite reißt einen mehr und mehr in den Fall hinein!

Absolut nichts ist wie es scheint
von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der zweite Teil der Reihe um D.I. Helen Grace steht dem ersten um nichts nach. Ein überaus verzwickter Fall, merkwürdige Verbrechen und auch Helens Privatleben wird immer undurchschaubarer. Ein rasant geschriebener raffinierter Psychothriller.


  • Artikelbild-0