Meine Filiale

Hochzeit kommt vor dem Fall

Eine Liebesgeschichte mit detektivischen Unterbrechungen

Lord Peter Wimsey Band 11

Dorothy L. Sayers

(2)
eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein brillanter Krimi und ein zeitloses Gesellschaftsporträt
Endlich ist es so weit: Amateurdetektiv Lord Peter Wimsey und Krimiautorin Harriet Vane geben sich in der St.-Cross-Kirche zu Oxford das Jawort! Zurückgezogen in einer abgelegenen romantischen Villa in den Bergen, die Lord Peter kurzerhand für Harriet gekauft hat, wollen sie die Flitterwochen verbringen. Doch Beschaulichkeit stellt sich gar nicht erst ein: Als sie dort ankommen, ist niemand zur Schlüsselübergabe da, und der ehemalige Besitzer William Noakes scheint spurlos verschwunden. Ständig tauchen Gläubiger auf, die von dem alten Noakes ihr Geld zurückfordern. Dann findet ihn Lord Peters Butler: erschlagen am Fuss der Kellertreppe. Lord Peter und Harriet machen sich an die Ermittlungen - den Start ins Eheleben haben sie sich anders vorgestellt ...
Von der grossen «Lady of Crime» Dorothy L. Sayers.

Dorothy L. Sayers, 1893 - 1957, legte als eine der ersten Frauen an der Universität ihres Geburtsortes Oxford ihr Examen ab. Mit ihren mehr als zwanzig Detektivromanen schrieb sie Literaturgeschichte, und sie gehört neben Agatha Christie und P.D. James zur Trias der grossen englischen «Ladies of Crime». Schon in ihrem 1923 erschienenen Erstling «Ein Toter zu wenig» führte sie die Figur des eleganten, finanziell unabhängigen Lord Peter Wimsey ein, der aus moralischen Motiven Verbrechen aufklärt. Dieser äusserst scharfsinnige Amateurdetektiv avancierte zu einem der populärsten Krimihelden des Jahrhunderts.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783644219014
Verlag Rowohlt Verlag
Originaltitel Busman's Honeymoon
Dateigröße 991 KB
Übersetzer Otto Bayer

Weitere Bände von Lord Peter Wimsey

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2017
Bewertet: anderes Format

Der krönende Abschluss der Liebesgeschichte zwischen Lord Peter und Harriet - aber ist Mord in den Flitterwochen nicht ein wenig lästig? Die beiden ermitteln dennoch voller Elan!

Hochzeitsreise mit Hindernissen
von einer Kundin/einem Kunden am 27.12.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es wäre nicht Lord Peters Flitterwochendomizil, wenn im Keller keine Leiche läge. Doch in diesem letzten Fall des adligen Detektivs werden auch die charakterlichen Tiefen des frischgebackenen Ehepaars beleuchtet. Besonders gut haben mir in diesem Zusammenhang die Briefe zu Beginn des Buchs gefallen, in denen Verwandte und Bekann... Es wäre nicht Lord Peters Flitterwochendomizil, wenn im Keller keine Leiche läge. Doch in diesem letzten Fall des adligen Detektivs werden auch die charakterlichen Tiefen des frischgebackenen Ehepaars beleuchtet. Besonders gut haben mir in diesem Zusammenhang die Briefe zu Beginn des Buchs gefallen, in denen Verwandte und Bekannte des Paars ihre Sicht über die Hochzeit schildern.


  • Artikelbild-0