Meine Filiale

Die Shannara-Chroniken - Das Schwert der Elfen. Teil 1

Roman

Terry Brooks

(3)
eBook
eBook
Fr. 2.90
Fr. 2.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Vorgeschichte zum Fantasy-Serien-Highlight 2016

Der Elfen-Mensch-Mischling Shae Ohmsford lebt zufrieden in dem kleinen Ort Schattental - bis der mysteriöse Zauberer Allanon auftaucht, und dem jungen Mann das Vermächtnis seiner Familie offenbart. Shae ist der letzte Nachfahre des Elfenhelden Shannara, und nur er kann dessen mystisches Schwert führen. Und damit ist Shae der einzige, der den mächtigen Hexenmeister Brona aufhalten kann. Denn dieser finstere Magier fürchtet nur eine Waffe: das Schwert von Shannara.

Dies ist Teil 1 von 2 des Romans "Die Shannara-Chroniken - Das Schwert der Elfen". Teil 2 erscheint unter der ISBN 978-3-641-19100-9.

Im Jahr 1977 veränderte sich das Leben des Rechtsanwalts Terry Brooks, geboren 1944 in Illinois, USA, grundlegend: Gleich der erste Roman des begeisterten Tolkien-Fans eroberte die Bestsellerlisten und hielt sich dort monatelang. Doch »Das Schwert von Shannara« war nur der Beginn einer atemberaubenden Karriere, denn bislang sind mehr als zwanzig Bände seiner Shannara-Saga erschienen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 21.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641190996
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Sword of Shannara
Dateigröße 1227 KB
Übersetzer Tony Westermayr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2018
Bewertet: anderes Format

kurzweilige Fantsy. Schön geschrieben.

Druiden, Magie und ein besonderes Schwert!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.02.2018

Shae Ohmsford ist ein Elf-Mensch und hat es somit im Shannara Universum nicht leicht bei anderen Rassen und dazu kommt noch, dass er der arme Protagonist ist, der sich wie auch sonst dem Bösen stellen muss! Zum Glück hat er aber auch Hilfe von einem Druiden namens Allanon, den einige wahrscheinlich schon aus der TV-Serie kennen... Shae Ohmsford ist ein Elf-Mensch und hat es somit im Shannara Universum nicht leicht bei anderen Rassen und dazu kommt noch, dass er der arme Protagonist ist, der sich wie auch sonst dem Bösen stellen muss! Zum Glück hat er aber auch Hilfe von einem Druiden namens Allanon, den einige wahrscheinlich schon aus der TV-Serie kennen. Mit dessen Hilfe und dem Schwert von Shannara wird Shae nicht zu stoppen sein. Toller Storyaufbau für die Folgebücher und auch Serie!

  • Artikelbild-0