Der Spartaner

Roman

LP Band 196

Tom Zürcher

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Der Spartaner

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    Lenos

gebundene Ausgabe

Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Der Spartaner

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 28.90

    Lenos

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein junger Mann findet sich unversehens in einem "Hotel ohne Fenster" wieder – einem Privatsanatorium, in das er nach einem letzten Treffen mit seinen ehemaligen Schulkameraden eingeliefert wurde. Sein bester Freund, den alle nur den Spartaner nannten, hatte dabei eine Pistole gezogen.
Fieberhaft hält der Protagonist alle Gespräche und Erlebnisse im Sanatorium fest. In täglichen Sitzungen versucht die Ärztin, die ihm zwischenzeitlich gefährlich nahekommt, der Faszination auf den Grund zu gehen, die der Spartaner auf ihn ausübt. Entspringt sie dessen beharrlicher Weigerung, ein normales Leben zu führen? Tatsächlich kommt nach und nach etwas zum Vorschein, womit niemand gerechnet hat – auch die Ärztin nicht.
Mit seinem Roman hat Tom Zürcher ein dichtes, tragikomisches Psychogramm eines Menschen geschaffen, der am Erwachsenwerden gehindert wird und dessen Weltsicht die Leser in ihren Bann zieht.

Tom Zürcher, geboren 1966, lebt als freier Texter und Schriftsteller in Zürich. In den 1990er Jahren gelang ihm mit "Högo Sopatis ermittelt" ein vielbeachtetes Debüt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 25.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85787-468-0
Verlag Lenos
Maße (L/B/H) 19.3/12.6/2.7 cm
Gewicht 324 g
Auflage 1

Weitere Bände von LP

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Den Spartaner legt man nicht mehr aus der Hand!
von einer Kundin/einem Kunden aus Duesseldorf am 15.03.2016

Wer gerne gute Bücher liest und endlich mal wieder einen Roman möchte, den man nicht aus der Hand legen kann muss den Spartaner lesen!


  • Artikelbild-0