Schattenmörder

Ein Krimi aus dem Neckartal

Werner Bauknecht

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 9.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Am Rande Tübingens wird eine Frau mit einem Hammer furchtbar verstümmelt. Die Kommissare ermitteln im Umfeld der Frau, aber es gibt keine heisse Spur.
Während die Polizei unter der Führung des Hauptkommissars Christian Löffler ratlos vor dem Fall steht, gibt es eine weitere Leiche. Wieder wird das Opfer mit einem Hammer grausig zugerichtet. Auch da führt die Spur zunächst ins Nirgendwo. Das Morden geht weiter, und am Ende tut sich für die Kommissare ein Abgrund auf. Löffler und sein Team müssen erkennen, dass manche Taten nicht aufzuhalten sind. Das Böse taucht da auf, wo man es nicht erwartet. Auch wenn es ihnen gelingt, den Täter zu stellen - am Ende stehen alle als Verlierer da.

Werner Bauknecht ist in Tübingen geboren, studierte in München Mathematik, Betriebswirtschaft und Politik. Er lebt mit seiner Familie in Wurmlingen und arbeitet als freier Journalist. Er hat bereits zahlreiche Kurzgeschichten, Drehbücher und Theaterstücke veröffentlicht. Seit 2012 schreibt er Regionalkrimis.
Mit dem Protagonisten Christian Löffler als Kommissar sind bisher die Krimis "Totgelaufen" und "Berbertod" erschienen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 20.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88627-646-2
Verlag Oertel u. Spörer
Maße (L/B/H) 19/11.8/2.7 cm
Gewicht 236 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0