Warenkorb
 

Reise durch Niederösterreich

Ein Bildband mit über 200 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ Verlag [Gebundene Ausgabe]


Niederösterreich, das „weite Land“ rund um Wien, birgt zwischen Böhmerwald und Buckliger Welt, Semmering und dem Donautal mannigfaltige Landstriche von kaum zu überbietendem Liebreiz: die Kellergassen des Weinviertels etwa, das Waldviertel mit seinen dichten Nadelwäldern, die unberührten Aulandschaften entlang Donau, Thaya und March oder die Winzerorte in der Wachau. Von frühen kulturellen Blüten zeugen im Kernland der österreichischen Geschichte die vielen prunk- und wehrhaften Adelssitze und Kirchenbauten, darunter Perlen der barocken Sakralarchitektur wie das Benediktinerstift Göttweig, das monumentale Stift Klosterneuburg und Stift Melk, Inbegriff klösterlicher Prachtentfaltung. Dörfer und Märkte, kleine und grosse Städte sind von einer ausgesprochenen Adrettheit. In nicht wenigen Heurigen, Beisln und Kaffeehäusern kann man kaiserlich-königlicher Gemütlichkeit aus der Habsburgerepoche nachspüren.

Und welches Sportlerherz gerät nicht ins Jauchzen beim Anblick der unzähligen Gebirgsflüsse und Golfplätze, Rad- und Wanderwege oder der Felswände und Skipisten rund um die Paradegipfel Schneeberg, Hochkar und Ötscher?

Über 190 Bilder zeigen Niederösterreich, seine vielfältigen Landschaften und kulturellen Glanzpunkte in allen Facetten. Vier Specials berichten über die von Birn- und Apfelbäumen geprägte Kulturlandschaft entlang der Moststrasse, die vielfältigen kulinarischen Verlockungen, über das barocke Klösterreich an der Donau und den Donauradweg. .

REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.
Portrait
Weiss, Walter M.
Walter M. Weiss studierte Geschichte, Publizistik und Politikwissenschaften. Er lebt und arbeitet als freier Fotograf und Autor in Wien. Seine Themenschwerpunkte sind Österreich, Südostasien, Mitteleuropäische Kulturgeschichte und Islamische Welt in Wien. Er hat bereits zahlreiche Reise- und Sachbücher verfasst.

Siepmann, Martin
Martin Siepmann, geboren 1962 in München, ist seit 1990 freier Fotograf mit den Schwerpunktthemen Reise und Natur. Er ist Autor zahlreicher Bildbände zu internationalen und regionalen Reisezielen. Seine Reportagen und Bildbeiträge erscheinen unter anderem in Reisemagazinen wie Merian, GLOBO und GEO Saison sowie in den Büchern des "World Wildlife Fund" (WWF).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 30.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8003-4245-7
Reihe Reise durch ...
Verlag Stürtz Verlag
Maße (L/B/H) 30.7/24.6/1.5 cm
Gewicht 971 g
Abbildungen mit 200 farbigen Fotos und 1 Kte.
Auflage 1. Auflage
Fotografen Martin Siepmann
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.